Personen

Ulli Pfau

Ulli Pfau

Foto: EIKON

Ulli Pfau (geboren 1951) ist Produzent für den Bereich Non-Fiction bei der Eikon Media GmbH. Für seine Arbeiten wurde Ulli Pfau im In- und Ausland vielfach ausgezeich­net, u.a. 2011 mit dem Robert Geisendörfer-Preis für "Hunger" (Regie: Marcus Vetter und Karin Steinberger).

RSS - Ulli Pfau abonnieren