Personen

Rudi Cerne

Rudi Cerne

Foto: ZDF/Tim Thiel

Rudi Cerne moderiert seit 2002 den Fernsehklassiker "Aktenzeichen XY", den regelmäßig um die fünf Millionen Zuschauer einschalten. Rudi Cerne wurde 1958 in Wanne-Eickel geboren und war früher erfolgreicher Eiskunstläufer: Der zweifache deutsche Meister belegte 1984 bei den Olympischen Spielen in Sarajevo eine beachtlichen vierten Platz. Nach seiner aktiven Laufbahn als Leistungssportler wurde er Profi bei der Eiskunstlauf-Show "Holiday on Ice", danach wandte er sich dem TV-Journalismus zu. Seit vielen Jahren ist er für das ZDF als Moderator tätig und arbeitete unter anderem für das "Aktuelle Sportstudio". Der 57-Jährige ist verheiratet, hat eine Tochter und lebt im hessischen Rodenbach.

RSS - Rudi Cerne abonnieren