Personen

Heinzpeter Hempelmann

Heinzpeter Hempelmann, Jahrgang 1954, ist Professor für Systematische Theologie und Religionsphilosophie an der Evangelischen Hochschule Tabor in Marburg. Zugleich arbeitet er als theologischer Referent für die EKD-Denkfabrik "Mission in der Region" in Stuttgart. Er wohnt mit seiner Familie im nördlichen Schwarzwald und ist der Autor des Buches "Gott im Milieu. Wie Sinusstudien der Kirche helfen können, Menschen zu erreichen", erschienen im Brunnen-Verlag, Gießen 2012.

Predigt schreiben braucht viel Zeit
Einen anderen Umgang mit kirchlichen Ressourcen fordert der evangelische Theologieprofessor Heinzpeter Hempelmann. Der größte Teil der personellen Ressourcen - nämlich die Pfarrer:innen - werde zur Versorgung eines immer kleiner werdenden Teils der Kirchenmitglieder eingesetzt.
Zwei junge Frauen lesen in der Bibel.
Experten erkunden das Phänomen des christlichen Fundamentalismus auf dem Kirchentag
Alle Meldungen: Heinzpeter Hempelmann
RSS - Heinzpeter Hempelmann abonnieren