Personen

Ahmad Milad Karimi

Ahmad Milad Karimi

Foto: WWU/Peter Grewer

Ahmad Milad Karimi wurde 1979 in Kabul geboren. Mit 13 Jahren flüchtete seine Familie vor dem Bürgerkrieg in Afghanistan. Er studierte Philosophie und Islamwissenschaft in Freiburg i.B. und arbeitet seit 2012 als Professor am Zentrum für Islamische Theologie in Münster.

Der Münsteraner Religionsphilosoph Milad Karimi hat dazu aufgerufen, radikale Muslime von einer gemäßigten Auslegung des Korans zu überzeugen.
16.12.2018 - 12:45
Der Münsteraner Religionsphilosoph Milad Karimi hat dazu aufgerufen, radikale Muslime von einer gemäßigten Auslegung des Korans zu überzeugen. "Das sind keine verlorenen Menschen, man kann sie gewinnen und für das Gute begeistern", sagte er dem Evangelischen Pressedienst.
Junger Muslim betet in einer Moschee.
07.08.2017 - 09:22
Immer wieder wird Terrorismus mit dem Islam in Verbindung gebracht, weil Täter sich auf die Religion berufen. Doch Gewalt mit dem Islam gleichzusetzen, ist falsch. Eine Einordnung von Ahmad Milad Karimi, der in Münster Islamwissenschaft lehrt.
RSS - Ahmad Milad Karimi abonnieren