Nachrichten

Topnachricht des Tages

Vier ranghohe Vertreter altorientalischer Kirchen haben am Samstag gemeinsam mit Christen verschiedener Konfessionen aus Deutschland einen gemeinsamen Gottesdienst im Berliner Dom gefeiert.
Alle Nachrichten im Überblick
Theologe Martin Junge erhält Augsburger Friedenspreis
20.10.2017 - 12:22
epd
Der Generalsekretär des Lutherischen Weltbundes (LWB), Martin Junge, wird am Samstag mit dem Augsburger Friedenspreis ausgezeichnet.
Asisi-Panorama in Wittenberg zählte 400.000 Besucher
20.10.2017 - 12:14
epd
Rund 400.000 Menschen haben innerhalb eines Jahres das 360-Grad-Panorama "Luther 1517" des Künstlers Yadegar Asisi in Wittenberg besichtigt.
Heiner Geißler hat zum Reformationsjubiläum Jesus vermisst
20.10.2017 - 10:39
epd
In einem seiner letzten publizistischen Beiträge hat der frühere CDU-Politiker Heiner Geißler den Kirchen verpasste Chancen vorgeworfen.
"Schnitzeljagd - Mit Christus um die Welt"
19.10.2017 - 17:06
aus PM
Die Schnitzeljagd im Kinderkanal begibt sich auf die Spuren des Christentums weltweit.
Lichtperformance des Lichtkünstlers Ingo Bracke zum Reformationsfest in Wittenberg
19.10.2017 - 16:58
epd
Anlässlich des 500. Reformationsjubiläums wird der Künstler Ingo Bracke am 30. und 31. Oktober die Lutherstadt Wittenberg mit einer Lichtperformance zum Leuchten bringen.
chrismon Spezial
19.10.2017 - 15:54
GEP
Das Festjahr zum Reformationsjubiläum geht zu Ende. Zum Höhepunkt erscheint das evangelische Magazin chrismon spezial in fünf Regionalausgaben. Die Auflage liegt bei 6,7 Millionen.
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier
19.10.2017 - 13:50
epd
Die für kommende Woche geplante Russland-Reise von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist nur durch die anstehende Rückgabe der Moskauer Kathedrale St. Peter und Paul an die evangelisch-lutherische Kirche möglich geworden.
Nigeria
19.10.2017 - 11:57
epd
Vier britische Missionare sind in Nigeria in der Region des Niger Deltas entführt worden.
Luther ARD
19.10.2017 - 10:54
epd
Die öffentlich-rechtlichen Sender reisen zum 500. Reformationsjubiläum in die Zeit Martin Luthers (1483-1546).
Ökumene
19.10.2017 - 09:47
epd
Hans Leyendecker setzt in der Ökumene zwischen Protestanten und Katholiken auf Papst Franziskus. "Wir sollten jetzt aufs Tempo drücken, weil mit ihm manches möglich scheint, was vielleicht nach ihm nicht so einfach zu erreichen sein wird."