Nachrichten

Topnachricht des Tages

Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu hat die Möglichkeit einer Volksabstimmung über die Wiedereinführung der Todesstrafe in Aussicht gestellt.
Alle Nachrichten im Überblick
29.07.2016 - 19:29
epd
Die evangelischen Landeskirchen in Hessen-Nassau, Berlin und dem Rheinland bekommen den "Tolerantia Award 2016".
29.07.2016 - 19:14
epd
"Jugend Rettet" war vor einem Jahr in Berlin gegründet worden. Die "Iuventa" brach Ende Juni von Emden aus zu ihrer Mission im Mittelmeer auf.
29.07.2016 - 17:49
epd
Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu hat die Möglichkeit einer Volksabstimmung über die Wiedereinführung der Todesstrafe in Aussicht gestellt.
29.07.2016 - 15:13
epd
Abgeschnitten von jeglicher Versorgung: Hunderttausende Menschen stehen in der syrischen Stadt Aleppo kurz vor einer humanitären Katastrophe. Außenminister Frank-Walter Steinmeier bezeichnet die Lage vor Ort als katastrophal. Es müsse dringend gehandelt werden.
29.07.2016 - 13:59
evangelisch.de
Im wöchentlichen Newsletter an die 800 Gemeinden wandten sich BEFG-Präsident Michael Noss und Generalsekretär Christoph Stiba gegen eine politische Instrumentalisierung der Attentate.
Olympiapfarrer: Sportler nicht unter Generalverdacht stell
29.07.2016 - 12:01
von Holger Spierig
epd
Mehr Fairness und Ehrlichkeit: Als Seelsorger begleitet der evangelische Theologe Thomas Weber die deutschen Sportler zu den Olympischen Spielen nach Brasilien. Trotz Doping-Skandalen dürften nicht alle Sportler pauschal unter Generalverdacht gestellt werden.
÷kumenischer Gottesdienst in Ansbach
29.07.2016 - 10:47
epd
Gedenkgottesdienst zum Attentat in Ansbach: Die Regionalbischöfin Gisela Bornowski hat anlässlich der traurigen Ereignissen der vergangenen Tage davor gewarnt, dass das Vertrauen in die Menschen nicht aufgegeben werden dürfe. Die Unterstützung Geflüchteter stehe außer Frage.
29.07.2016 - 09:17
epd
Trotz vehementer internationaler Kritik sind in Indonesien erneut vier verurteilte Drogenschmuggler hingerichtet worden. Menschenrechtler kritisieren die Exekutionen als barbarisch - und üben Kritik an der Fairness der Gerichtsverfahren.
28.07.2016 - 16:43
epd
Ein Vorschlag aus Moskau stößt im erbitterten Syrien-Konflikt auf Skepsis: Zivilisten und kapitulierende Rebellen sollen die umkämpfte Ruinenstadt Aleppo verlassen können. Das Misstrauen ist groß.
Weltjugendtag Papst Franziskus
28.07.2016 - 16:31
epd
Unrecht und Verwundungen der Vergangenheit überwinden: Papst Franziskus hat bei einer Messe im polnischen Tschenstochau zu mehr Miteinander und Solidarität aufgerufen. Polen dürfe sich nicht isolieren, sondern müsse Gemeinschaft mit allen schaffen.