Themen

Religion und Politik: Parteien im Check

Zur Bundestagswahl 2017 haben wir die Parteien gefragt, wie sie zu Religion und Politik stehen.
Interviews mit den religionspolitischen Sprechern der Parteien zur Bundestagswahl 2017.

Foto: Getty Images/iStockphoto/StockRocket (M)

Interviews mit den religionspolitischen Sprechern der Parteien zur Bundestagswahl 2017.

Bundestagswahl 2017: Religion und Politik, Parteien im Check
11.09.2017 - 12:29
Am 24. September 2017 wählen die Deutschen den Bundestag: evangelisch.de hat sechs zur Wahl stehende Parteien gefragt, wie sie zur Kirchensteuer, zur Sonntagsruhe und zum Kirchenasyl stehen. Hier sind die Antworten des religionspolitischen Sprechers der CDU/CSU, Franz Josef Jung.
Bundestagswahl 2017: Religion und Politik, Parteien im Check
11.09.2017 - 09:47
Am 24. September 2017 wählen die Deutschen den Bundestag: evangelisch.de hat sechs zur Wahl stehende Parteien gefragt, wie sie zur Kirchensteuer, zur Sonntagsruhe und zum Kirchenasyl stehen. Hier sind die Antworten der Beauftragten für Kirchen der SPD, Kerstin Griese.
Bundestagswahl 2017: Religion und Politik, Parteien im Check
11.09.2017 - 09:00
Am 24. September 2017 wählen die Deutschen den Bundestag: evangelisch.de hat sechs zur Wahl stehende Parteien gefragt, wie sie zur Kirchensteuer, zur Sonntagsruhe und zum Kirchenasyl stehen. Hier sind die Antworten des religionspolitischen Sprechers der Grünen, Volker Beck.
Bundestagswahl 2017: Religion und Politik, DIE LINKE im Check
11.09.2017 - 15:03
Am 24. September 2017 wählen die Deutschen den Bundestag: evangelisch.de hat sechs zur Wahl stehende Parteien gefragt, wie sie zur Kirchensteuer, zur Sonntagsruhe und zum Kirchenasyl stehen. Hier die Antworten der Sprecherin für Religionspolitik der Linken, Christine Buchholz.
Bundestagswahl 2017: Religion und Politik, Parteien im Check
11.09.2017 - 15:53
Am 24. September 2017 wählen die Deutschen den Bundestag: evangelisch.de hat sechs zur Wahl stehende Parteien gefragt, wie sie zur Kirchensteuer, zur Sonntagsruhe und zum Kirchenasyl stehen. Hier sind die Antworten von Alexander Gauland, AfD.
Bundestagswahl 2017: Religion und Politik, Parteien im Check
11.09.2017 - 17:48
Am 24. September 2017 wählen die Deutschen den Bundestag: evangelisch.de hat sechs zur Wahl stehenden Parteien gefragt, wie sie zur Kirchensteuer, zur Sonntagsruhe und zum Kirchenasyl stehen. Hier sind die Antworten des religionspolitischen Sprechers der FDP, Michael Theurer.
Alle Inhalte zu: Parteiencheck 2017
Videos zur Bundestagswahl Volker Beck
17.10.2017 - 16:32
Markus Bechtold
evangelisch.de
evangelisch.de hat Protestanten gefragt, was für sie die Reformation bedeutet. Das ist die Antwort von Volker Beck, Bündnis 90/Die Grünen.
Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrer Stimmabgabe in Berlin.
24.09.2017 - 18:00
Hanno Terbuyken, Karola Kallweit
evangelisch.de
Die CDU gewinnt die Bundestagswahl vor der SPD, aber beide mit den schlechtesten Ergebnissen ihrer Geschichte. Die AfD wird mit 13 % die drittstärkste Kraft, die FDP zieht wieder ins Parlament ein. Die SPD kündigt an, in die Opposition zu gehen.
Minarett der Sultan-Selim-Moschee und der Kirchturm der nahe gelegenen katholischen Liebfrauenkirche im Mannheimer Stadtteil Jungbusch
22.09.2017 - 12:31
epd
Das sogenannte Religionsverfassungsrecht habe derzeit eine christlich-großkirchliche Schlagseite, sagt Politikwissenschaftlers Ulrich Willems. Sein Zeugnis für die Religionspolitik der vergangenen Jahrzehnte.
Wahlplakate von SPD, Gruenen und der FDP zur Bundestagswahl  in Berlin, hier vor der evangelischen Emmaus-Kirche in Kreuzberg
14.09.2017 - 10:49
Corinna Buschow
epd
Der Streit um den Islam hat Religion wieder zurück in die öffentliche Debatte gebracht. Vor der Bundestagswahl kommen auch die Parteien nicht an einer Positionierung vorbei. Alle relevanten Parteien widmen dem Thema einen Teil ihres Wahlprogramms.
11.09.2017 - 14:34
Zur Bundestagswahl 2017 haben wir die Parteien gefragt, wie sie zu Religion und Politik stehen.
22.07.2017 - 08:30
Hanno Terbuyken
Vor der Bundestagswahl 2017 interviewen wir alle Parteien mit Parlamentschancen. Das bedeutet auch die AfD.
RSS - Parteiencheck 2017 abonnieren