Blogs
das_altpapier_720.png

Altpapier

Das Altpapier ist Deutschlands ältestes Medien-Watchblog. Christian Bartels, René Martens, Frank Lübberding und Juliane Wiedemeier kommentieren Montag bis Freitag die gedruckte und digitale Medienlandschaft.

Blogeinträge im Überblick
22.05.2015 - 10:08
Im Fall Julien Sewenig geht es auch um Unternehmensethik. Ein Gutachtertrio schlägt die „weitgehende“ Privatisierung von ARD und...
21.05.2015 - 09:33
Ist der Spiegel-Verlag in fünf Jahren pleite? Durfte sich Jürgen Todenhöfer bei der Medienberaterin des syrischen Präsidenten...
20.05.2015 - 08:58
There simply is no better man than good old David Letterman. In Westfalen hat man noch nicht mitbekommen, dass die Zukunft längt...
19.05.2015 - 09:39
Das deutsche Fernsehen braucht weder Krawatte noch BH. Charlie Hebdo verteilt Geld und zerlegt sich selbst. Newsletter sind das...
18.05.2015 - 09:55
Ohne die Stimulierung von Schlüsselreizen kann man in Medien keinen Blumentopf mehr gewinnen. Das nutzen Blogger genauso wie die...
15.05.2015 - 10:13
Erleben wir „die letzten Tage der Presse“, weil jetzt einige namhafte Zeitungen und Zeitschriften bei Facebook „durch den...
13.05.2015 - 10:33
Heute berichten wir über das Dilemma, indem sich Regierungssprecher Steffen Seibert befindet. Im NSA-Skandal muss er sich...
12.05.2015 - 09:13
Wenn sonst nichts anliegt, kann man ruhig mal schauen, was die gedruckten Medienseiten eigentlich den ganzen Tag so machen, und...
11.05.2015 - 10:10
Das Internet ist voller Meinungen. Welche Probleme daraus entstehen, wird an der Humboldt-Universität in Berlin deutlich. Dieser...
08.05.2015 - 10:13
Die Pressesprecherin von Eon und der Chef der Berliner Senatskanzlei wollen aus unterschiedlichen Gründen nichts sagen bzw. nicht...
RSS - Altpapier abonnieren