Blogs
das_altpapier_720.png

Altpapier

Das Altpapier ist Deutschlands ältestes Medien-Watchblog. Christian Bartels, René Martens, Frank Lübberding und Juliane Wiedemeier kommentieren Montag bis Freitag die gedruckte und digitale Medienlandschaft. Auch auf Twitter - @altpapier.

Blogeinträge im Überblick
29.07.2015 - 10:08
Die Medien sind mitverantwortlich für die Angriffe auf Flüchtlinge; die Pickelhaube erlebt ein Revival; Kai Gniffke bloggt mal...
28.07.2015 - 09:02
Warum von Zoomer.de reden, wenn man Ze.tt haben kann? Darum! Die Dritten Programme sind noch informationsärmer als gedacht. Der...
27.07.2015 - 10:06
Das muss man wohl. So waren die Verhältnisse im Jahr 1963 anders als heute. Aber wie sind die Verhältnisse in den Medien im Jahr...
24.07.2015 - 09:59
Ein großer Presse-Deal und ein noch größeres Drama, das sich in einem prominenten Aggregator abspielte. Bzw.: ein "Dokument...
23.07.2015 - 09:45
Der Rundfunkbeitrag wird wieder steigen. Die Auflage der Zeitungen wohl nicht mehr, und nun sinkt auch die Reichweite, allerdings...
22.07.2015 - 09:44
Wie kann es sein, dass die FAZ nicht weiß, ob sie 1951 ausnahmsweise mal einen Chefredakteur hatte? Brauchen wir einen...
21.07.2015 - 08:42
Sat1 stellt mit „Newtopia“ das Fernsehmachen ein. Lokalzeitungen schicken bis heute wen zum NSU-Prozess. Die FAZ feiert Thementag...
20.07.2015 - 10:15
In der vergangenen Woche gab die Kanzlerin zuerst einem YouTuber ein Interview, reiste dann nach Brüssel zum EU-Gipfel über...
17.07.2015 - 09:50
Merkel streichelt, und das Netz klettert auf die Zinnen (also nicht nur eine). Sprachliche Limitiertheit, schlimmster Alptraum,...
16.07.2015 - 09:47
Erregungsmanagement und Inszenierung in Politmagazinen des Fernsehens. Verlieren die immer weniger werdenden, aber immer mehr...
RSS - Altpapier abonnieren