Blogs
das_altpapier_720.png

Altpapier

Das Altpapier ist Deutschlands ältestes Medien-Watchblog. Christian Bartels, René Martens, Frank Lübberding und Juliane Wiedemeier kommentieren Montag bis Freitag die gedruckte und digitale Medienlandschaft. Auch auf Twitter - @altpapier.

Blogeinträge im Überblick
06.01.2017 - 10:11
Die Meinungs- und Recherchefreiheit in Deutschland sind bedroht, allerdings nicht durch den Staat. Außerdem: neue Einschätzungen...
05.01.2017 - 07:45
Alles dreht sich immer schneller, aber voran kommen wir kaum. Sascha Lobo beschreibt den chaotischen Aktionismus nach der...
04.01.2017 - 09:52
Sind allzu viele Journalisten skrupellose Emotionsmechaniker? Leiden andere unter „Angstschweiß“ oder „obskuren Selbstzweifeln“?...
03.01.2017 - 09:46
Schon drei Topkandidaten (und der Geheimtipp "präfaktisch") fürs Un-/ Wort des Jahres! 2017 übererfüllt souverän alle...
02.01.2017 - 09:27
Kommt jetzt das "Wahrheitsministerium" gegen Desinformation, oder doch besser "Der siebte Sinn" für...
23.12.2016 - 09:45
Versagen bis Scheitern und jede Menge mehr Kritik an (ihrerseits verzweifelten?) Behörden. Kontrollverlust in Netzwerken....
22.12.2016 - 09:21
Die übergroße "Angst!"-Schlagzeile der Bild-Zeitung wird zwar auch aus ungewohnten Ecken kritisiert, doch...
21.12.2016 - 11:09
Ist die Berichterstattung über Extremereignisse „zu einem traurigen, grausamen Spannungsgenre verkommen“? Ist es wichtig, „wer...
20.12.2016 - 09:17
In Berlin fährt ein Lastwagen über einen Weihnachtsmarkt und tötet mehrere Menschen, und zumindest manche Medien bemühen sich um...
19.12.2016 - 12:15
Die Politik sieht in den Fake News eine Bedrohung. Allerdings müssen sich Journalisten mittlerweile fragen, ob dieser...
RSS - Altpapier abonnieren