Blogs
das_altpapier_720.png

Altpapier

Das Altpapier ist Deutschlands ältestes Medien-Watchblog. Christian Bartels, René Martens, Juliane Wiedemeier und Ralf Heimann kommentieren Montag bis Freitag die gedruckte und digitale Medienlandschaft. Auch auf Twitter - @altpapier.

Blogeinträge im Überblick
14.06.2017 - 10:42
Ist „Auserwählt und ausgegrenzt“ „unausgewogen im besten Sinne“ oder schwächt der Film mit “seinen Unschärfen seine eigene...
13.06.2017 - 09:28
Der Internetauftritt der Bild-Zeitung übertölpelt den Kultursender Arte und streamt die vieldiskutierte Antisemitismus-Doku...
12.06.2017 - 09:31
Die Rundfunkräte werden immer wichtiger, vor allem in der Selbstwahrnehmung. Eine "Top-Adresse in der internationalen...
09.06.2017 - 09:25
Das Deutschlandradio bekommt einen neuen Intendanten, der seine journalistische Vergangenheit mit zur Arbeit bringen will. Die...
08.06.2017 - 10:33
Julian Assange setzt ein Kopfgeld auf Journalisten aus. Auf die Idee ist selbst Donald Trump noch nicht gekommen. Wenn...
07.06.2017 - 10:20
Ist es für eine Nachrichtenagentur legitim, sich mit undemokratischen Machthabern zu arrangieren, um überhaupt aus einer Region...
06.06.2017 - 11:19
Sollten wir Facebook „als Staat“ begreifen? Will Theresa May „eine Büchse der Pandora“ öffnen? Ist „House of Cards“ mittlerweile...
02.06.2017 - 10:09
Der Ombudsmann-Darsteller der Bild-Zeitung wird hundert - zwar nur hundert Tage, aber die Bilanz ist schon jetzt beschämend. Die...
01.06.2017 - 08:42
Der Presserat nimmt Journalisten an die Hand - und erklärt ihnen mit Beispielen, wie sie über Straftaten berichten sollen. Die...
31.05.2017 - 00:13
Wie könnte „eine zeitgemäße Form von Gegenöffentlichkeit“ aussehen? Wer ist eigentlich "die Lieblingsfeuilletonistin der AfD...
RSS - Altpapier abonnieren