Rubriken
Alle Inhalte zu: Reformation
Dieter und Paul Falk: Ein feste Burg ist unser Gott
12.07.2017 - 16:14
ekn
Dieter und Paul Falk rocken zusammen Martin Luthers Hit: "Ein feste Burg ist unser Gott". Machen Sie bei der "500 Chöre"-Challenge mit. Bis zum Reformationstag sollen 500 Versionen des Liedes entstehen.
12.07.2017 - 08:00
Anika Kempf, Hanno Terbuyken
evangelisch.de
Sieben Tore stehen in Wittenberg, genannt "Tore der Freiheit". Sie sind die sichtbaren Zentren der "Weltausstellung Reformation" in der Lutherstadt. In den Räumen drumherum bekommen Besucher einzigartige Blicke auf die Reformation.
Der Gelehrte Erasmus von Rotterdam, Ausschnitt aus einem Kupferstich von Albrecht Dürer.
11.07.2017 - 13:16
Benjamin Dürr
epd
Der niederländische Humanist und Kosmopolit setzte sich für Reformen in der katholischen Kirche ein - und wurde zugleich zu einem scharfen Kritiker von Martin Luthers radikalen Thesen.
Eine Luftaufnahme von einem Irrgarten, der Martin Luthers Konterfei trägt.
10.07.2017 - 15:14
evangelisch.de
Martin Luthers Konterfei ziert anlässlich des Reformationsjubiläums so ziemlich jede denkbare Oberfläche - jetzt gibt's ihn auch in Form eines Irrgartens. In seiner vollen Pracht können ihn aber nur Vögel und Piloten genießen.
07.07.2017 - 16:55
epd
Mit einem Appell an den G20-Gipfel für mehr Gerechtigkeit hat die Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen ihre Generalversammlung in Leipzig beendet. Zudem wählten die Delegierten die libanesische Pfarrerin Najla Kassab zur Präsidentin.
07.07.2017 - 13:13
epd
Die libanesische Pfarrerin Najla Kassab ist die neue Präsidentin der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen. Die Generalversammlung wählte die Vertreterin der Evangelischen Kirchen in Syrien und dem Libanon an die Spitze der rund 230 Mitgliedskirchen des Zusammenschlusses.
Jugendliche des Konfirmanden-Zeltlagers in Wittenberg gehen Arm in Arm über das Gelände.
06.07.2017 - 11:35
Christina Özlem Geisler
epd
Die evangelische Kirche wird 500 Jahre, und die Gemeinden feiern mit - auch am Ausgangsort der Reformation. Während Besuchermassen auf der Wittenberger Weltausstellung noch auf sich warten lassen, erleben Tausende Jugendliche ein Konfi-Zeltlager.
Ein Riesenrad steht am 28.5.2017 in der Lutherstadt Wittenberg.
05.07.2017 - 17:46
evangelisch.dereformation2017
"Ab sofort kann mit einem Ticket der Weltausstellung Reformation in Wittenberg auch kostenfrei mit dem Riesenrad am Bayerischen Garten gefahren werden", sagen die Veranstalter.
House of One der Weltausstellung Reformation im Luthergarten. Im Hintergrund die Schlosskirche.
05.07.2017 - 16:38
epd
Vertreter des Christentums, Judentums und Islams haben in Wittenberg die Themenwoche "Interreligiöser Dialog" eröffnet. Bis Montag sollen auf der Wittenberger Weltausstellung Reformation die Entwicklung der Religionen und ihr friedliches Miteinander im Mittelpunkt stehen.
Das sanierte Lutherhaus, aufgenommen am 28.04.2016 in Eisenach.
05.07.2017 - 13:38
epd
Das Lutherhaus Eisenach verzeichnet zum 500. Reformationsjubiläum einen Besucherrekord. Im ersten Halbjahr 2017 hätten bereits 33.885 Gäste das Museum besucht, teilte die Stiftung Lutherhaus Eisenach am Mittwoch mit.
RSS - Reformation abonnieren