Rubriken
Alle Inhalte zu: Reformation
Oskar Lafontaine bei einer kritischen Befragung durch den Chefredakteur Robert Leicht am 29.5.2003 auf dem ökumenischen Kirchentag in Berlin.
10.11.2017 - 11:14
Karsten Frerichs
epd
Der ehemalige Chefredakteur der "Zeit", Robert Leicht, hat im zurückliegenden Festjahr zu 500 Jahren Reformation "neben manchem Vernünftigem auch viel oberflächliches PR-Material" zur Kenntnis genommen. Seine Ansichten zum Reformationsjubiläum.
 #reformaction2017
09.11.2017 - 12:41
evangelisch.de
680 teilnehmende Chöre, 50.000 eingesammelte Euro für Brot für die Welt und über 700 Vaterunser-Versionen in unterschiedlichen Sprachen: Die Mitmachkampagne #reformation2017 endet mit beeindruckenden Zahlen.
06.11.2017 - 16:44
epd
Der Besuch des ungarischen Ministerpräsidenten Orban in Wittenberg ist auf Kritik gestoßen. Der SPD-Europaabgeordnete Arne Lietz erklärte, er erwarte von Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) klare Aussagen zu Religionsfreiheit, Toleranz und Antisemitismus.
Der Chor der Kirchengemeinde Heilig-Kreuz-Kirche in Berlin während dem ZDF-Fernsehgottesdienst am 29.10.17
03.11.2017 - 12:13
epd
"Exzellente Einzelstücke", aber kein Gesamtbild, dass dem "Rang dieses Großereignis für die Gesellschaft" gerecht werde. Der Publizist Norbert Schneider übt harte Kritik am Programm der Öffentlich-Rechtlichen zum Reformationsjubiläum.
Luther Twitter
01.11.2017 - 16:53
Lena Ohm
Am Reformationstag waren die Kirchen voll. Und auch im Internet war einiges los am Reformationstag 2017!
 Luthers Reise mit Geo-Caching
01.11.2017 - 14:40
epd
"Luther ist noch am Leben", sagt Lars Fischer erfreut und fügt rasch hinzu: "Also, die Playmobil-Figur."
Lutherzwerg von Playmobil
01.11.2017 - 13:57
epd
Der Wuppertaler Theologe Martin Ohst kritisiert, dass bei den Feiern zum Reformationsjubiläum die zentralen Unterschiede zwischen der Theologie Martin Luthers und der katholischen Kirche ausgeblendet worden seien.
Mit einem zentralen Festgottesdienst in der Wittenberger Schlosskirche haben die Protestanten das 500. Reformationsjubilaeum gefeiert.
01.11.2017 - 09:42
Corinna Buschow und Johannes Süßmann
epd
Luther-Spektakel, Gottesdienst, Festakt mit Kanzlerin: In Wittenberg wurde am Dienstag das Finale des Reformationsjubiläums gefeiert. Die Appelle einte eine Botschaft: Auch heute gibt es tiefe Veränderungen, über die man sich austauschen sollte.
Handy-Spiel Luther - Die Reise
31.10.2017 - 16:45
Hanno Terbuyken
evangelisch.de
Martin Luthers Flucht aus Worms gibt es seit dem Reformationstag auch als Handy-Spiel.
Gottesdienst in Wittenberg
31.10.2017 - 16:39
epd
"Was dieses Land braucht, ist eine Kraft, die die Angst überwindet und die Liebe stärkt", sagt der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Bedford-Strohm, am Reformationstag.
RSS - Reformation abonnieren