Personen

Renke Brahms

EKD-Friedensbeauftragter Brahms bei Vollversammlung des Weltkirchenrates in Südkorea

Foto: epd-bild / Norbert Neetz

Renke Brahms (geb. 1956) ist Pastor, Schriftführer der Bremischen Evangelischen Kirche und seit Oktober 2008 erster Friedensbeauftragter des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)

Alle Inhalte zu: Renke Brahms
Grenzprovinz Kilis
06.02.2018 - 14:21
epd
Der Friedensbeauftragte des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Renke Brahms, hat die Bundesregierung aufgefordert, deutlich gegen die türkische Militäroffensive im Norden Syriens Position zu beziehen.
Der Friedensbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), der leitende Theologe der Bremischen Evangelischen Kirche, Renke Brahms.
04.02.2018 - 17:05
epd
Das Gespräch suchen, Räume für einen Dialog schaffen, Vertrauen bilden, aber auch sich gegenseitig zuhören und wahrnehmen - dies seien mögliche Wege für eine Deeskalation, sagte EKD-Friedensbeauftragter Brahms.
26.01.2018 - 18:16
epd
Der Friedensbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Renke Brahms, hat ein völkerrechtliches Verbot für Atomwaffen gefordert. Sie seien die einzigen Massenvernichtungswaffen, die noch nicht weltweit geächtet sind, sagte er.
Deutsche Friedensgesellschaft
20.12.2017 - 11:01
epd
Der evangelische Friedensbeauftragte Renke Brahms fordert mehr pazifistische Stimmen in der Politik.
18.11.2017 - 08:01
epd
Eine sizilianische Anti-Mafia-Organisation, eine maorische Friedensaktivistin und ein früherer Kindersoldat aus dem Kongo haben am Freitagabend den internationalen Bremer Friedenspreis 2017 erhalten.
10.11.2017 - 16:33
epd
Streit ohne Hass ist nach Auffassung des evangelischen Friedensbeauftragten Renke Brahms ein zentrales Element demokratischer Kultur.
Danke schreibt ein Kind
01.10.2017 - 09:34
Dieter Sell
epd
Dankbarkeit fällt nicht vom Himmel. Sie kann erlernt und durchaus auch geübt werden. Die Anstrengung lohnt sich, beweisen Studien. Denn dankbare Menschen sind zufriedener. Doch es gibt auch ein paar Fallstricke.
Protest kommt von den Kirchen, Soldaten aus einem Programm zur Konfliktprävention zu finanzieren.
13.09.2017 - 14:52
epd
Gegen EU-Pläne, Soldaten aus einem Programm zur Konfliktprävention zu finanzieren, kommt Protest aus Kirche und Gesellschaft.
Donald Trump droht Nordkorea
10.08.2017 - 12:39
epd
Angesichts der Spannungen zwischen Nordkorea und den USA hat die Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) andere Staaten zur Vermittlung aufgerufen, um eine weitere Eskalation des Konflikts zu vermeiden.
Atomraketen
04.08.2017 - 11:38
epd
Eine Welt ohne Atomwaffen - das ist das Ziel des Friedensbeauftragten des Rates der EKD und vieler anderer angesichts des anstehenden Gedenktags der Atombombenabwürfe in Hiroshima und Nagasaki vor 72 Jahren.
RSS - Renke Brahms abonnieren