Refugees Welcome: Erhebt eure Stimme - und eure Profilbilder!

Facebook - Refugees welcome

Foto: Screenshot/evangelisch.de

Es gibt zu viele Menschen in Deutschland, die Fremden und Flüchtlingen mit Hass und Aggression begegnen. Wenn Sie nicht zu diesen Menschen gehören, können Sie es mit diesem Profilbild auf Facebook, auf Twitter und überall sonst zeigen!

In ganz vielen Gemeinden und Kirchenkreisen engagieren sich evangelische Christen für die Menschen, die ihre Hilfe brauchen - zurzeit sind das vielerorts Menschen, die auf der Flucht vor Krieg, Armut oder Aussichtslosigkeit in Deutschland neue Hoffnung suchen. Jeder kann vor Ort konkret helfen (Beispiele sind hier zu finden). Gleichzeitig finden wir es wichtig, dass in der Öffentlichkeit klar wird, dass die Fremdenfeinde in der Minderheit sind. In sozialen Netzwerken verbreiten sie online ihre Parolen oft ungehindert und unwidersprochen. Dagegen wollen wir ein Zeichen setzen:

Dieses Bild können Sie hier herunterladen und als Profilbild einsetzen. Für Facebook können Sie es auch auf picbadges.com direkt bekommen, wo wir das Bild ebenfalls zur Verfügung gestellt haben.

"Denn ich bin hungrig gewesen und ihr habt mir zu essen gegeben. Ich bin durstig gewesen und ihr habt mir zu trinken gegeben. Ich bin ein Fremder gewesen und ihr habt mich aufgenommen."

- Jesus Christus (Mt 25,35)