Alle Inhalte zu: TV
TV-Tipps
13.12.2017 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Schwarzer Humor ist nicht jedermanns Geschmack; erst recht nicht vor dem Hintergrund des Weihnachtsfestes. "Hit Mom" würde allerdings auch außerhalb der Weihnachtszeit funktionieren.
TV-Tipps
12.12.2017 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Es ist schon bemerkenswert, welch’ herausragende Qualität die Reihenfilme des ZDF regelmäßig bieten. "Das verschwundene Kind", eine Wiederholung aus dem Jahr 2015, war der zehnte Fall für die Schleswiger Kommissarin Jana Winter (Natalia Wörner).
11.12.2017 - 12:36
Tilmann P. Gangloff
Vor einigen Jahren bereits überraschte Andrea Sawatzki als Schriftstellerin... Click speichern click speichern
TV-Tipps
11.12.2017 - 07:06
Tilmann P. Gangloff
Inhaltlich ist der Titel völlig korrekt: Hauptfigur ist ein Polizist, Auslöser der Handlung ist ein Mord, und ein Kind spielt als einziger Zeuge der Tat ebenfalls eine ganz entscheidende Rolle.
Wenn Eltern zu Fremden werden - Tabu Kontaktabbruch
09.12.2017 - 16:34
Tilmann P. Gangloff
Wenn Eltern und Kinder nicht mehr miteinander reden, ist das schmerzlich für beide Seiten. Wie oft das in Deutschland geschieht, darüber gibt's keine Zahlen. Es ist ein Tabuthema mit hoher Dunkelziffer. Und was sich noch vom 9. bis 15. Dezember 2017 im Fernsehen anzusehen lohnt.
TV-Tipps
09.12.2017 - 15:59
Tilmann P. Gangloff
Ein Mann hört Stimmen, die ihn zu Untaten anstiften: ein interessanter Ansatz für einen Krimi; vor allem, wenn sich vermuten lässt, dass der Mann bloß benutzt wird.
TV-Tipps
09.12.2017 - 15:52
Tilmann P. Gangloff
"Sturm" ist jene "Tatort"-Episode, die die ARD an Neujahr ausstrahlen wollte, wegen des Anschlags auf den Berliner Weihnachtsmarkt aber aus dem Programm genommen hat.
08.12.2017 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Auch Helfer brauchen Hilfe: Das ist die unausgesprochene Botschaft des vierten "Eifelpraxis"-Films. Heldin der Reihe ist die alleinerziehende Krankenschwester Vera Mundt (Rebecca Immanuel), die im ersten Teil (2016) mit ihren Kindern aus Berlin nach Monschau gezogen ist.
07.12.2017 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Solche Drehbücher schreibt hierzulande sonst nur Holger Karsten Schmidt: "Alles auf eine Karte", der erste von zwei neuen Donnerstagskrimis im badisch-elsässischen Grenzgebiet, ist ein knallharter Thriller mit mehreren Exekutionen, einer Entführung und einer Vergewaltigung.
06.12.2017 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Die Überraschung des Films ist der Hauptdarsteller, zumindest für all jene, die Paul Würdig alias Sido nicht schon in dem Kinofilm "Halbe Brüder" gesehen haben: Der Rapper ist ein richtig guter Schauspieler. Hier spielt er einen heruntergekommenen ehemaligen Clubbesitzer,..
RSS - TV abonnieren