Themen

Nationalsozialismus

Alle Inhalte zu: Nationalsozialismus
13.10.2017 - 15:38
epd
Der Wiederaufbau des Turms der Potsdamer Garnisonkirche soll Ende Oktober mit einem Gottesdienst offiziell starten. Die Baustelle werde derzeit eingerichtet, der Bauzaun sei bereits gestellt, teilte die Garnisonkirchenstiftung am Donnerstag in Potsdam mit.
"Nicht völkisch genug" sagten die Nationalsozialisten über Künstler wie Franz Marc, dessen Bilder (l. Der Tiger,1912) und (r. Liegender Hund im Schnee, 1911) 2015 im Städel Museum in Frankfurt gezeigt wurden.
20.09.2017 - 10:17
Thomas Klatt
Wie die Nazis zu "entarteter Kunst" standen, ist bekannt. Dass sie sie aber für die Kriegskasse verkaufen wollten, wissen schon weniger Menschen. Und dass ein christlicher Verein dabei eine Rolle spielte, ist kaum bekannt. Eine ungeheuerliche Geschichte.
19.08.2017 - 16:57
epd
Zu den Gegendemonstrationen aufgerufen hatten mehrere Kirchengemeinden, Initiativen und linke Gruppen.
13.08.2017 - 11:17
epd
Mit einem Gottesdienst hat die evangelische Kirche am Sonntag in Berlin an den vor 75 Jahren von den Nazis ermordeten Pfarrer Werner Sylten (1893-1942) erinnert.
11.08.2017 - 16:02
epd
Zum 75. Todestag des von den Nazis ermordeten Pfarrers Werner Sylten (1893-1942) erinnert die evangelische Kirche mit Gedenkveranstaltungen an das NS-Opfer.
Edith Stein
09.08.2017 - 09:26
Christian Feldmann
epd
Edith Stein war eine der großen Frauen in der Kirche des 20. Jahrhunderts: gebürtige Jüdin, Philosophin, katholische Ordensfrau, 1998 heiliggesprochen. Vergeblich hatte sie den Papst aufgefordert, sich gegen die NS-Judenverfolgung zu stellen.
30.07.2017 - 15:16
epd
Im südthüringischen Themar haben am Wochenende nach Polizeiangaben rund 460 Menschen mit Friedensgebeten und einem Marktfest gegen ein zeitgleich stattfindendes Neonazi-Konzert demonstriert. Dort sei "Kein Platz für Nazis".
Christopher Street Day in Berlin 2016
22.07.2017 - 16:23
epd
Beim ersten Christopher-Street-Day (CSD) in Berlin nach der Freigabe der "Ehe für alle" haben Tausende die Gleichstellung homo- und heterosexueller Paare gefeiert.
22.07.2017 - 14:37
epd
Der Kulturbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Johann Hinrich Claussen, empfiehlt, Relikte aus der NS-Zeit in kirchlichen Räumen nicht zu verschweigen.
17.07.2017 - 17:37
epd
Der evangelische Militärbischof Sigurd Rink hat den Widerstand von einzelnen Soldaten gegen den Nationalsozialismus gewürdigt. "Ihr Widerstand als Angehörige der Wehrmacht ist für die Bundeswehr traditionswürdig", erklärte der Bischof am Montag in Berlin.
RSS - Nationalsozialismus abonnieren