Alle Inhalte zu: Malta
Der Vermittler von Malta
17.01.2015 - 11:01
Charlotte Morgenthal
epd
Als junger Mann kam Ahmed Bugri von Westafrika nach Malta. Heute leitet der 48-jährige Pastor eines der größten Flüchtlingsheime auf der Insel. Er kümmert sich um die Asylbewerber - und beerdigt diejenigen, die bei der Flucht übers Meer sterben.
13.09.2014 - 16:47
epd
Drei Leichen wurden südöstlich von Malta von der Besatzung eines Frachters geborgen, wie der italienische Rundfunk am Samstag berichtete. Überlebende berichteten, an Bord des gesunkenen Schiffes hätten sich mindestens 30 weitere Insassen befunden.
07.08.2013 - 12:03
epd
Die Besatzung der "Salamis" hatte Anfang der Woche Flüchtlinge von einem aus Libyen kommenden Boot aus Seenot gerettet. Malta weigert sich bislang, das Schiff in den Hafen von Valletta zu lassen.
25.07.2013 - 17:36
epd
In Malta ist erneut ein überfülltes Flüchtlingsboot mit insgesamt 106 Menschen an Bord angekommen. Das maltesische Militär rettete die afrikanischen Migranten in einer riskanten Bergungsaktion, wie lokale Medien am Donnerstag berichteten.
Detention centre on Malta open for media day
23.07.2013 - 13:21
epd
Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat Malta wegen unerträglicher Zustände im Asylgefängnis Lyster Barracks Hal Far verurteilt.
30.11.2011 - 08:49
Von Jutta Olschewski und Jasmin Maxwell
Mit einer Sondermaschine aus Malta sind am Dienstag 147 Flüchtlinge in Nürnberg angekommen. Hauptsächlich Familien mit Kindern können nun ein neues Leben in Deutschland beginnen.
23.11.2011 - 11:30
Von Jasmin Maxwell
Seit den arabischen Revolutionen kommen immer mehr Flüchtlinge nach Malta. Deutschland nimmt jetzt 152 Flüchtlinge auf, schiebt aber gleichzeitig nach Malta ab.
06.03.2011 - 18:52
Vertreter von Kirche, Politik und Wissenschaft haben die Regierungen der westlichen Staaten an ihre Verantwortung für die Menschen in Nordafrika ermahnt.
03.03.2011 - 13:32
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider, hat sich erschüttert über die Lebensbedingungen vieler nordafrikanischer Flüchtlinge gezeigt.
07.10.2009 - 15:20
Weil sie 37 Flüchtliche aus dem Mittelmeer fischten und nach Italien brachten, standen zwei Cap-Anamur-Mitarbeiter vor Gericht. Jetzt wurden sie freigesproch
RSS - Malta abonnieren