Themen

Christenverfolgung

Weltweit werden Menschen wegen ihres Glaubens verfolgt, vertrieben, diskriminiert, bedrängt, verletzt und auch getötet. Oft sind auch Christen die Opfer.
Alle Inhalte zu: Christenverfolgung
14.07.2017 - 09:35
epd
Die Kopten in Ägypten stehen einer existenziellen Bedrohung und starken Einschränkungen ihrer Glaubensfreiheit gegenüber - das darf laut Bischof Markus Dröge aber nicht sein. Was getan werden kann, um die Situation zu verbessern.
03.07.2017 - 16:11
epd
Die evangelische Kirche kritisiert die Türkei wegen ihres Umgang mit den aramäischen Christen in dem Land.
Die syrianische, syrisch-katholische Kirche Mar Simuni in Mardin in der Türkei.
26.06.2017 - 17:13
epd
Angesichts eines türkischen Erlasses zur Konfiszierung kirchlicher Besitztümer im Südosten des Landes haben die Aramäer in Deutschland die Bundesregierung um Unterstützung gebeten.
18.06.2017 - 14:30
epd
Für die Asylverfahren von konvertierten Flüchtlingen braucht das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) nach Aussage seiner Präsidentin Jutta Cordt mehr christliche Dolmetscher.
04.06.2017 - 11:53
epd
Über der frohen Pfingstbotschaft darf nach Überzeugung des Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, das Leid der Menschen nicht ausgeblendet werden.
04.06.2017 - 10:34
epd
Papst Franziskus hat bei einer Gebetsvigil mit Zehntausenden Teilnehmern im römischen Circus Maximus der Bedrohung durch Christenverfolgungen gedacht.
Im Gedenken an die getöteten koptischen Christen in Ägypten.
27.05.2017 - 10:19
epd
Sie waren auf dem Weg zu einem Kloster, als Bewaffnete sie attackierten: Erneut sind in Ägypten koptische Christen einem tödlichen Angriff zum Opfer gefallen. Es gibt mindestens 26 Tote.
Bischof Anba Damian von der koptisch-orthodoxen Kirche
26.05.2017 - 15:52
Silke Tornede
epd
"Es wird niemanden geben, der uns in Angst versetzen kann", sagte der deutsche koptische Bischof Damian nach dem Anschlag am Freitag, bei dem in Ägypten mindestens 26 Kopten getötet wurden.
Zwei Menschen sitzen gemeinsam auf einer Kirchenbank
26.05.2017 - 15:37
Lena Ohm
Christenverfolgung? Den Begriff kennen die meisten Menschen aus dem Geschichtsunterricht. Doch dieses Phänomen ist nicht ausgestorben - ganz im Gegenteil. Für rund 200 Millionen Menschen ist das Bekenntnis zu Jesus von Nazareth mit massiven Nachteilen verbunden.
24.05.2017 - 18:42
epd
Auf den südlichen Philippinen haben muslimische Extremisten eine Kirche in der Stadt Marawi in Brand gesetzt sowie einen Geistlichen und ein Gruppe Christen verschleppt.
RSS - Christenverfolgung abonnieren