Themen
Alle Inhalte zu: Artenschutz
04.03.2018 - 16:49
epd
Artenschützer beklagen, dass der Handel mit den Eckzähnen von Flusspferden außer Kontrolle gerät. Zwar sei der Handel mit den Zähnen, die zu Schnitzereien oder Messergriffen verarbeitet werden, nicht illegal, sagte Daniela Freyer von der Organisation Pro Wildlife dem "Spiegel".
29.12.2014 - 14:20
epd
2014 war nach Einschätzung der Naturschutzorganisation WWF kein gutes Jahr für den Artenschutz.
06.01.2014 - 14:23
epd
Kommerzieller Walfang ist seit Mitte der 80er Jahre praktisch verboten. Japan fängt jedoch nach wie vor Wale - "zu wissenschaftlichen Zwecken", und zwar auch in fremden Hoheitsgewässern. In Neuseeland ist man empört.
14.03.2013 - 16:57
epd
Die Internationale Artenschutzkonferenz (CITES) sorgt für einen besseren Schutz von mehreren Hai-Arten und Manta-Rochen. Die kommerzielle Eisbären-Jagd in Kanada bleibt jedoch erlaubt.
Mae Chee Sansanee, die bekannteste buddhistische Nonne Thailands.
12.03.2013 - 00:36
Schmuck, Stempel, oder Buddha-Figuren aus Elfenbein: Die Nachfrage nach diesem Material steigt. Traurige Folge: bis zu 25.000 afrikanische Elefanten sind 2011 getötet worden. Diese Zahl ist so hoch wie nie zuvor.
03.03.2013 - 09:58
epd
Mit einem Appell zum besseren Schutz von gefährdeten Tieren- und Pflanzenarten hat am Sonntag in Bangkok die große Cites-Artenschutzkonferenz begonnen. Deutschland setzt sich vor allem für den besseren Schutz von Hai- und Manta-Arten ein.
29.10.2010 - 10:06
Auch wenige Stunden vor ihren Abschluss ist bei der UN-Konferenz zum Schutz der biologischen Vielfalt im japanischen Nagoya noch kein Durchbruch gelungen.
18.10.2010 - 10:28
Von Eva Krafczyk
Sie gehören zu den letzten ihrer Art: Vier Nördliche Breitmaul-Nashörner aus einem Zoo in Tschechien, die in der Savanne Afrikas auf ein Leben in
15.10.2010 - 10:59
Von Anna Martinsohn
Von Montag an wird auf der UN-Konferenz zur biologischen Vielfalt neben der Strategie für den internationalen Artenschutz auch das rechtsverbindliche ABS-Pro
29.06.2010 - 11:11
Von Julian Mieth
Tintenfische könnten nach Einschätzung von Experten das ökologische Gleichgewicht in der Nordsee bedrohen. Die Fischerei ist schuld, zugleich aber
RSS - Artenschutz abonnieren