Rubriken
Alle Inhalte zu: Reformation
Cortana informiert ihre deutschen Anwender auch zum Reformationsjubiläum und zur Person Martin Luther.
24.01.2017 - 11:18
Lisa Menzel
evangelisch.de
Microsoft macht seine künstliche Intelligenz "Cortana" extra für das Reformationsjubiläum 2017 fit: Es gehöre eben zu den Ereignissen, die für das gesellschaftliche Leben in Deutschland Relevanz haben.
24.01.2017 - 11:12
epd
Unter dem Motto "Bibel-Thesen-Propaganda" zeigt die Berliner Staatsbibliothek selten zu sehende Dokumente aus der Zeit Martin Luthers (1483-1546).
24.01.2017 - 11:03
epd
Unter dem Titel "Luther und die Avantgarde" präsentieren von Mai bis September internationale Künstler in Wittenberg die Ergebnisse ihrer Auseinandersetzung mit der Reformation.
Die Spieler, ausgerüstet mit Proviantkarten (Brot, Käse, Dünnbier), lernen auf ihrer eigenen Reise durch die Reformationszeit wichtige Zeitgenossen Luthers kennen.
23.01.2017 - 12:18
epd
Auf den Spuren Martin Luthers: Wer im Reformationsjahr mehr über das Wirken des Kirchenerneuerers erfahren will, kann dies auch mit einem Brettspiel tun.
22.01.2017 - 09:21
dpa
Das Luthertum im Spiegel der Zeit: Das Lettische Nationale Kunstmuseum widmet sich in einer Ausstellung dem Erbe Martin Luthers (1483-1546) und seiner 1517 verfassten 95 Thesen.
21.01.2017 - 17:16
epd
Die zum 500. Reformationsjubiläum in den USA gezeigten Ausstellungen über Martin Luther haben seit ihrer Eröffnung im Oktober rund 195.000 Menschen gesehen.
21.01.2017 - 09:54
epd
Anlässlich des 500. Reformationsjubiläums wird in der Berliner Marienkirche an diesem Samstag die oratorische Collage "Frei und niemand Untertan" uraufgeführt.
Kirchenfenster mit dem Reformator Ulrich Zwingli (1484-1531) in der Heidelberger Peterskirche, die heute als Universitaetskirche dient.
19.01.2017 - 15:40
Wiebke Rannenberg
epd
Ulrich Zwingli überlebte die Pest und wurde am Ende für seinen Glauben buchstäblich in Stücke gerissen. Der Zeitgenosse Luthers führte mit Hilfe der Bürger die Reformation in Zürich ein und legte die Grundlage für die Reformierte Kirche.
Reformation
18.01.2017 - 10:06
evangelisch.de
evangelisch.de hat die Reformationsbotschafter 2017 gefragt, was für sie die Reformation bedeutet. Das ist die Antwort von Gundula Gause, Eckart von Hirschhausen und Frauke Ludowig.
Stephan Graf von Bothmer begleitet den Luther-Stummfilm musikalisch.
17.01.2017 - 17:11
Thomas Klatt
Man kann es wohl zu Beginn des Reformationsjubiläumsjahres als eine kleine ekklesio-cineastische Sensation bezeichnen. Luther, der Hans Kyser-Stummfilm von 1927, ist nach mühsamster Rekonstruktionsarbeit aus den Tiefen des Bundesarchivs-Filmarchiv wieder auferstanden.
RSS - Reformation abonnieren