Rubriken

Menschenrechte

Welche Rechte hat ein Mensch? Welche Rechte sollte ein Mensch haben? Gibt es Menschen erster und zweiter Klasse und wenn ja, warum?
Backpacker aus verschiedenen Ländern halten ihre Reisepässe hoch.
29.09.2015 - 08:41
Freizügigkeit ist ein Menschenrecht. Es sichert allen Menschen zu, ihren Aufenthalts- und Wohnort frei zu wählen. Tatsächlich aber hängt das Maß an Freizügigkeit stark vom Herkunftsland ab.
Hände greifen nach Keksen in Form einer Weltkarte auf einem Backblech.
23.09.2015 - 11:11
Eine EKD-Studie wirbt für eine breite gesellschaftliche Diskussion über neue Leitbilder für eine nachhaltige und global gerechte Entwicklung. Sie fragt, unter welchen Bedingungen "gutes Leben" für alle Menschen unter Wahrung der natürlichen Lebensgrundlagen möglich ist.
Auge um Auge: Ist die Todesstrafe christlich?
16.09.2009 - 15:48
Die abgebrochene Hinrichtung eines Mannes in den USA hat erneut eine Debatte über die Todesstrafe ausgelöst. Oft sind es aber gerade Christen, die Hinrichtungen befürworten.
Alle Inhalte zu: Menschenrechte
17.02.2018 - 12:40
epd
Das Auswärtige Amt will sich nach der Freilassung des "Welt"-Korrespondenten Deniz Yücel mit gleicher Kraft für andere zu Unrecht Inhaftierte in der Türkei einsetzen.
17.02.2018 - 12:19
epd
Deniz Yücel hat sich in einer ersten Videobotschaft zur Wort gemeldet. Der Journalist beklagt darin die Umstände seiner Freilassung und dankt seinen Unterstützern. Das Auswärtige Amt bekräftigt, dass es keine "schmutzigen Deals" gegeben habe.
17.02.2018 - 10:44
epd
Bis zur einer Normalisierung der Beziehungen mit der Türkei ist es nach den Worten von Unionsfraktionschef Volker Kauder "noch ein weiter Weg".
16.02.2018 - 13:50
epd
Ein Jahr lang saß Deniz Yücel in türkischer Untersuchungshaft, nun kommt er frei. Die Staatsanwaltschaft legte zugleich am Freitag ihre Anklageschrift vor: Bis zu 18 Jahre Haft fordert sie für den "Welt"-Journalisten.
15.02.2018 - 17:45
epd
Frauen aus lutherischen Kirchen in Westeuropa haben die "MeToo"-Debatte über Sexismus und sexuelle Gewalt begrüßt.
Deniz Yücel
14.02.2018 - 11:43
epd
Zum Jahrestag der Festnahme des in der Türkei inhaftierten "Welt"-Korrespondenten Deniz Yücel nährt der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim Hoffnung auf baldige Bewegung in dem Fall.
Studenten demonstrieren gegen den venezolanischen Präsidenten Maduro.
13.02.2018 - 09:36
epd
Neue Kritik an der Menschenrechtslage in Venezuela: Die Interamerikanische Menschenrechtskommission der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) hat die Lage im Land als "alarmierend" eingestuft.
11.02.2018 - 14:53
epd
Pakistans bekannteste Menschenrechtsanwältin ist tot: Die 66-jährige Asma Jahangir starb am Sonntag in Lahore an den Folgen eines Herzinfarktes. Das berichteten pakistanische Medien unter Berufung auf die Familie Jahangirs.
03.02.2018 - 15:56
epd
"Flüchtlinge aus Nordkorea fliehen vor willkürlicher Verhaftung, religiöser Verfolgung, Arbeitslagern und Bevormundung. Doch oft wird ihnen Schutz verwehrt", teilte die Gesellschaft für bedrohte Völker am Samstag mit.
03.02.2018 - 10:38
epd
Der Interamerikanische Gerichtshof für Menschenrechte soll überprüfen, ob die Freilassung des Ex-Präsidenten gerechtfertigt war. Perus amtierender Präsident Pedro Pablo Kuczynski hatte Fujimori an Heiligabend aus humanitären Gründen begnadigt.
RSS - Menschenrechte abonnieren