Rubriken

Menschenrechte

Welche Rechte hat ein Mensch? Welche Rechte sollte ein Mensch haben? Gibt es Menschen erster und zweiter Klasse und wenn ja, warum?
Backpacker aus verschiedenen Ländern halten ihre Reisepässe hoch.
29.09.2015 - 08:41
Freizügigkeit ist ein Menschenrecht. Es sichert allen Menschen zu, ihren Aufenthalts- und Wohnort frei zu wählen. Tatsächlich aber hängt das Maß an Freizügigkeit stark vom Herkunftsland ab.
Hände greifen nach Keksen in Form einer Weltkarte auf einem Backblech.
23.09.2015 - 11:11
Eine EKD-Studie wirbt für eine breite gesellschaftliche Diskussion über neue Leitbilder für eine nachhaltige und global gerechte Entwicklung. Sie fragt, unter welchen Bedingungen "gutes Leben" für alle Menschen unter Wahrung der natürlichen Lebensgrundlagen möglich ist.
Auge um Auge: Ist die Todesstrafe christlich?
16.09.2009 - 15:48
Die abgebrochene Hinrichtung eines Mannes in den USA hat erneut eine Debatte über die Todesstrafe ausgelöst. Oft sind es aber gerade Christen, die Hinrichtungen befürworten.
Alle Inhalte zu: Menschenrechte
09.08.2017 - 12:47
epd
Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) und Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) wollen daran festhalten, nur Straftäter und Gefährder nach Afghanistan abzuschieben.
06.08.2017 - 11:30
epd
Die FDP will ihre Regierungsbeteiligung in Nordrhein-Westfalen nutzen, um in den kommenden Jahren Änderungen in der Flüchtlingsrecht zu erreichen.
06.08.2017 - 11:21
epd
In Venezuela ist die regierungskritische Generalstaatsanwältin Luisa Ortega abgesetzt worden. Die Entscheidung traf die verfassungsgebende Versammlung, wie die Tageszeitung "El Universal" am Samstag (Ortszeit) berichtet.
02.08.2017 - 14:38
epd
Ein Sprecher des Auswärtigen Amtes sagte am Mittwoch in Berlin, über die Verlegung seien weder die Anwälte Steudtners noch die deutsche Seite informiert worden.
02.08.2017 - 12:47
epd
Immer mehr unbegleitete minderjährige Flüchtlinge werden in Griechenland willkürlich in Haftanstalten festgehalten.
Präsident Hassan Ruhani
02.08.2017 - 06:00
epd
Seit 2013 gingen die Justizbehörden und der Sicherheitsapparat verstärkt gegen Menschenrechtsverteidiger vor, heißt es in einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht der Menschenrechtsorganisation.
30.07.2017 - 12:06
epd
"Für Christen ist das Gebet eine Möglichkeit, Hoffnung, Klage und Bitten vor Gott zu bringen," sagt Friedensdienst-Vorsitzender Scheffler, gerade weil in der Türkei aktuell keine Besserung der politischen Lage in Sicht sei.
29.07.2017 - 14:58
epd
Als absurd empfinden westliche Beobachter den Prozess gegen eine regierungskritische Zeitung in Istanbul. Ein Gericht ordnete nun die Freilassung von sieben Mitarbeitern an, sie sind aber weiter angeklagt. Und vier Journalisten bleiben in Haft.
29.07.2017 - 11:01
epd
Ein Gericht habe zwar am Freitagabend die vorläufige Freilassung von sieben Kollegen aus der Untersuchungshaft angeordnet, ihre juristische Verfolgung gehe jedoch weiter, erklärte die Organisation in Berlin. Vier Mitarbeiter blieben weiter im Gefängnis.
Hände gestreckt in die Luft
27.07.2017 - 10:25
epd
Diskussionen und Workshops zu Themen wie Asyl und Sklaverei, Meinungs- und Religionsfreiheit sowie Rechtsextremismus erwarten die Besucher der Weltausstellung Reformation in den nächsten Tagen in Wittenberg.
RSS - Menschenrechte abonnieren