Rubriken

Medien

Wie können wir verantwortungsvoll mit Medien umgehen? Welche Chancen und Risiken bringt der digitale Wandel? Die sozialen Netzwerke haben die Grenzen zwischen privat und öffentlich aufgeweicht. Was bedeutet das für uns? Und was passiert sonst noch in der Medienwelt?
Alle Inhalte zu: Medien
19.01.2017 - 05:26
Tilmann P. Gangloff
ZDF-Ableger Neo verkürzt die Wartezeit auf die nächste Episode von Lars Beckers herausragender "Nachtschicht"-Reihe mit dieser Wiederholung aus dem Jahr 2013.
18.01.2017 - 05:03
Tilmann P. Gangloff
Auch der dritte Film mit Armin Rohde und Ludger Pistor als Dortmunder Langzeitarbeitslose erzählt die Geschichte zweier Männer, die den Launen des Schicksals trotzen und sich nicht unterkriegen lassen.
17.01.2017 - 05:36
Tilmann P. Gangloff
"Der Tod ist ein Meister aus Deutschland", heißt es in Paul Celans gegen Ende des Zweiten Weltkriegs entstandenem Gedicht "Todesfuge".
16.01.2017 - 05:51
Tilmann P. Gangloff
Das Rezept hat vor vier Jahren schon einmal perfekt funktioniert: ein Hotel als Dreh- und Angelpunkt für einen historischen Mehrteiler über Männer und Frauen und die Zeit, in der sie leben.
15.01.2017 - 05:14
Tilmann P. Gangloff
Schon vor knapp einem Jahr hat Sebastian Ko mit seiner zweiten Regiearbeit, dem Kölner Krimi "Bonnie & Clyde"-Krimi "Kartenhaus", ein bemerkenswertes Talent beweisen.
14.01.2017 - 14:15
epd
Die Betreiber von sozialen Netzwerken sollen zukünftig Beschwerdestellen einrichten, die in 24 Stunden auf Anfragen reagieren, oder "empfindliche Strafen" zahlen, plant Justizminister Heiko Maas.
"Missbrauch in der katholischen Kirche": Ehemalige Regensburger Domspatzen fordern schonungslose Aufklärung.
14.01.2017 - 11:51
Tilmann P. Gangloff
Es ist ein bisher einmaliger Vorgang in Deutschland: Ein Bischof der katholischen Kirche veranstaltet zusammen mit Betroffenen sexuellen Missbrauchs und körperlicher Misshandlung eine gemeinsame Pressekonferenz.
TV-Tipps
14.01.2017 - 05:19
Tilmann P. Gangloff
Manchmal trennt nur ein schmaler Grat den Wahn von der Wirklichkeit; zumindest in diesem Film.
13.01.2017 - 16:55
epd
Die Berliner "tageszeitung" will den Eingriffen in die Pressefreiheit in der Türkei mit einem neuen Internetportal begegnen.
13.01.2017 - 09:19
Juliane Wiedemeier
Compact, ARD, FAZ? Für die AfD ist alles eins und muss leider draußen bleiben. Buzzfeed ruft das post-gatekeeperische Zeitalter aus. Große Verlage investieren nur noch Reden in den Journalismus, aber kein Geld. Der erste Autor verlässt das Todenhöfer-Schiff namens Freitag. Außerdem gibt es gute Nachrichten für öffentlich-rechtliche Krimi-Fans, Neues vom Berliner Verlag und schlüpfrige Anekdoten über die Rohrpost im Spiegel-Verlag.
RSS - Medien abonnieren