Rubriken

Medien

Wie können wir verantwortungsvoll mit Medien umgehen? Welche Chancen und Risiken bringt der digitale Wandel? Die sozialen Netzwerke haben die Grenzen zwischen privat und öffentlich aufgeweicht. Was bedeutet das für uns? Und was passiert sonst noch in der Medienwelt?
Alle Inhalte zu: Medien
21.03.2017 - 07:11
Tilmann P. Gangloff
In der sechsteiligen ARD-Serie „Charité“ sind die historisch verbürgten medizinischen Koryphäen ausnahmslos Männer. Heldin der aufwändigen Produktion über das älteste Krankenhaus Berlins ist trotzdem eine Frau: Ida.
20.03.2017 - 07:07
Tilmann P. Gangloff
Als seine Gattin ihm mitteilt, dass ihr Indien-Trip zum Dauerzustand wird, tröstet sich Theo Clüver (Robert Atzorn), Kommissar auf Sylt, mit einer charmanten Strandbekanntschaft. Aber der Polizist hat nun mal kein Glück mit den Frauen.
Die Alte und die Neue: Die Frauen an der Seite der Bundespräsidenten nutzen ihren Einfluss unterschiedlich. Elke Büdenbender (li) und und Daniela Schadt, die Lebensgefährtin des scheidenden Bundespräsidenten Gauck tauschten sich bereits rege aus.
19.03.2017 - 09:38
Lynn Osselmann
epd
Es ist das höchste Ehrenamt der Bundesrepublik: Die Frau des Bundespräsidenten. Bisher gab es elf erste Damen, alle füllten die Rolle unterschiedlich aus. Eines einte sie jedoch: Sie haben ihren Einfluss genutzt. Nun wird Elke Büdenbender First Lady.
19.03.2017 - 07:02
Tilmann P. Gangloff
Dieser Krimi ist ein Knüller. Schon der mit knallroten Lettern gestaltete Vorspann und erst recht die folgenden Bilder machen deutlich: „Borowski und das dunkle Netz“ ist kein „Tatort“ wie jeder andere.
18.03.2017 - 14:52
Tilmann P. Gangloff
Im Vergleich zu den bisherigen drei Filmen ist Episode Nummer vier deutlich weniger skurril. Dass der für seine schrulligen Ermittlungsmethoden bekannte Schaller sich bis auf die Unterwäsche auszieht, um einen Grenzfluss zu durchqueren, ist nicht weiter ungewöhnlich.
Gauck nimmt Abschied von Schloss Bellevue
17.03.2017 - 13:56
epd
Mit diesem Choral von Martin Luther fing Joachim Gaucks Faszination für Luther und die Reformation an. Die Christenlehre habe ihm Selbstvertrauen gegenüber den Herren dieser Welt Welt vermittelt.
Frauen im Knast
17.03.2017 - 11:30
Tilmann P. Gangloff
Knapp sechs Prozent aller Inhaftierten in Deutschland sind Frauen, über zwei Drittel haben ein Suchtproblem. In einer 37 Grad-Reportage beleuchten Ulrike Schenk und Frauke Siebold den Alltag im Gefägnis und geben Einblicke in eine Welt, die den Meisten verschlossen bleibt.
17.03.2017 - 09:09
Juliane Wiedemeier
Die Einen stellen Journalisten ein, die Anderen verklagen die Konkurrenz (aus der Reihe: Neues von Verlagen dies- und jenseits des Atlantiks). Wer mehrheitlich der öffentlichen Hand gehört, muss auch als AG der Presse Auskunft geben. Wie Journalistinnen auf das gleiche Gehalt wie Journalisten kommen könnten. Die großen "You-Are-Wanted"-Festspiele erreichen ihren Höhepunkt. Erdogan-Fanboys auf den Spuren von Andi Möller.
17.03.2017 - 07:10
Tilmann P. Gangloff
Früher haben Mütter ihre unverheirateten Töchter gewarnt, in jedem Mann stecke ein Kind, das er ihnen anhängen wolle. "Ich will (k)ein Kind von Dir" tarnt sich als Komödie, lässt aber spätestens in der zweiten Hälfte die Maske fallen und wandelt sich zum Drama.
Wahlen in den Niederlanden
16.03.2017 - 18:44
Jörg Nielsen
epd
Die Niederländer haben gewählt und der von vielen befürchtete Wahlsieg des Rechtspopulisten Geert Wilders ist ausgeblieben. Die rechtsliberale Partei von Ministerpräsident Mark Rutte erhielt die Mehrheit der Stimmen.
RSS - Medien abonnieren