Themen
Alle Inhalte zu: Terrorismus
Manfred Rekowski
08.01.2017 - 17:28
epd
Der rheinische Präses Manfred Rekowski warnt davor, nach dem Terroranschlag von Berlin Ängste der Menschen zu bedienen. Als Folge würden Sündenböcke gesucht und hemmungslos Ausgrenzung und Abschottung gefordert, kritisierte Rekowski.
Bundesjustizminister Heiko Maas
08.01.2017 - 13:48
epd
Er werde "sehr konkrete Vorschläge für eine erweiterte Gefährderhaftung machen", erklärte der Bundesjustizminister am Sonntag in Berlin.
07.01.2017 - 15:01
epd
Der sächsische Innenminister Markus Ulbig (CDU) hat die Bundesregierung aufgefordert, eine rechtliche Basis dafür zu schaffen, dass Gefährder in Abschiebehaft genommen werden können.
Hoffnung
01.01.2017 - 14:41
epd
Terror, Krieg und Not setzen die Kirchen zum Jahreswechsel Versöhnung und Mitmenschlichkeit entgegen. Papst Franziskus forderte ein tatkräftiges Bekenntnis der Gläubigen.
18.12.2016 - 12:59
epd
Mit einem Gottesdienst im koptisch-orthodoxen Kloster in Höxter ist am Sonntag der Opfer des Terroranschlags auf koptische Christen in Kairo gedacht worden.
17.12.2016 - 11:52
epd
Die Anschlagspläne eines Zwölfjährigen in Ludwigshafen zeigen nach Auffassung des Vorsitzenden der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Oliver Malchow, eine neue Dimension der Skrupellosigkeit der Terrororganisation "Islamischer Staat".
Ein Sprengsatz explodierte in der Kirche von Sankt Peter und Sankt Paul in Kairo.
12.12.2016 - 04:12
epd
Die Minderheit der koptischen Christen ist seit Jahren das Ziel von Anschlägen in Ägypten. Am Sonntagmorgen sterben in Kairo mindestens 25 Menschen bei einer Bombenexplosion.
11.12.2016 - 10:12
dpa
Zahlreiche Tote und mehr als Hundert Verletzte - zwei schwere Anschläge erschüttern Istanbul. Ziel war offenbar die Polizei. Wer hinter der Tat steckt, bleibt weiter unklar.
10.12.2016 - 08:40
epd
Bei einem Anschlag im Nordosten von Nigeria sind am Freitag Medienberichten zufolge mehrere Dutzend Menschen getötet worden.
"Terror – Ihr Urteil" läuft am 17. Oktober in der ARD.
17.10.2016 - 12:49
Frank Muchlinsky
evangelisch.de
Heute Abend wird in der ARD ein echtes Paradebeispiel für die Unmöglichkeit nicht zu sündigen gesendet. Anstatt darüber zu streiten, welches Urteil das richtige ist, sollten sich alle Zuschauenden an Situationen erinnern, in denen sie selbst nichts richtig machen konnten.
RSS - Terrorismus abonnieren