Themen

Religionsunterricht

Alle Inhalte zu: Religionsunterricht
Der Stundenplan eines Grundschülers. Der Religionsunterricht findet nicht statt
03.11.2017 - 15:18
epd
Eltern muslimischen Glaubens wollten ihren Sohn auf eine staatliche katholische Bekenntnisgrundschule schicken, er sollte aber nicht am Religionsunterricht oder Gottesdiensten teilnehmen. Die Schule verweigerte Aufnahme. Nun hat das Bundesverfassungsgericht geurteilt.
02.11.2017 - 08:36
Anika Kempf, Max Knieriemen
In allen Religionen, in allen Erdteilen hat ein Münchner Verein Kinder aufgefordert, Bilder zu schicken. Thema: "Woran glaubst Du?". Das Ergebnis sind über 10.000 Kunstwerke, die zeigen, woraus die Kinder Kraft schöpfen, wer sie sind und wo sie den Sinn des Lebens finden.
Religionsunterricht an der Bertha-von-Suttner-Oberschule
06.10.2017 - 14:23
epd
Eine Kooperation aus evangelischer und katholischer Kirche soll das Unterrichtsangebot in Berlin und Brandenburg künftig sichern. Dies ist die bundesweit erste Zusammenarbeit dieser Art.
04.09.2017 - 13:45
epd
Der Erziehungswissenschaftler Peter Schreiner sieht den Religionsunterricht in Deutschland zunehmend unter Druck.
islamischen Religionsunterricht
17.07.2017 - 11:55
Martina Schwager
Die Schüler zu einer kritischen Auseinandersetzung mit ihrer Religion befähigen und radikalen Sichtweisen vorbeugen - das sieht Islam-Experte Rauf Ceylan als Aufgabe islamischer Religionslehrer. Dafür müsse in der Ausbildung aber dringend nachgebessert werden.
Ein Kreuz hängt im Klassenzimmer einer Grundschule in Bayern hinter dem Lehrerpult mit Schulheften.
14.07.2017 - 11:39
Lena Ohm
Mathe, Englisch, Geschichte - und dann noch Religion. So wird in Luxemburg im nächsten Schuljahr vermutlich kein Stundenplan mehr aussehen. Stattdessen setzt das Großherzogtum auf andere Fächer.
22.05.2017 - 12:34
Gregor Krumpholz (KNA) und Jens Büttner (epd)
Evangelische und katholische Kirche planen konkrete Schritte zur Einführung eines gemeinsamen Religionsunterrichtes in strukturschwachen Regionen Brandenburgs.
19.02.2017 - 09:45
Christine Xuân Müller
epd
"Ich finde, dass alles, was man mehr lernen kann, einen Menschen reicher macht", sagte Devid Striesow.
Auf einem fiktiven Stundenplan ist das Schulfach "Islam" zu lesen.
07.02.2017 - 16:00
epd
Der türkische Islamverband Ditib lässt seinen Sitz im Beirat für den islamischen Religionsunterricht in Nordrhein-Westfalen bis zur Klärung der Spitzelvorwürfe gegen Ditib-Imame ruhen.
Religionslehrer Mr. Akguel unterrichtet an der Jens-Nydahl-Grundschule in Berlin Islamunterricht.
26.01.2017 - 17:51
Lilith Becker
evangelisch.de
In acht deutschen Bundesländern wird islamischer Religionsunterricht an Grundschulen und vereinzelt auch an weiterführenden Schulen gelehrt. Islamwissenschaftler Mouhanad Khorchide betont die Notwendigkeit eines staatlich finanzierten, konfessionellen Religionsunterrichts.
RSS - Religionsunterricht abonnieren