Themen
Alle Inhalte zu: Migration
21.10.2017 - 12:49
epd
Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki hat die Ausbeutung von Migranten als Tagelöhner als moderne Form der Sklaverei verurteilt.
Bei der "Kirchlichen Aktionswoche für Nahrung" gibt es konkrete Vorschläge für Kirchengemeinden.
11.10.2017 - 11:55
epd
Der Weltkirchenrat hat zu einer fairen Verteilung von Nahrungsmitteln aufgerufen. Kirchen auf der ganzen Welt sollten sich der Aktionswoche vom 15. Oktober bis 20. Oktober für Nahrungsmittelgerechtigkeit anschließen, teilte der Ökumenische Rat der Kirchen in Genf mit.
Proteste gegen den Wahlerfolg der Partei Alternative für Deutschland (AfD) am Abend der Bundestagswahl (24. September 2017) vor dem Berliner Club "Traffic" am Alexanderplatz, in dem die Partei ihren Wahlerfolg feierte.
05.10.2017 - 11:57
Canan Topçu
Nach dem Wahlerfolg der AfD darf das politische Parkett nicht den Angstmachern überlassen werden, schreibt die türkisch-stämmige Journalistin Canan Topçu im Gastbeitrag für evangelisch.de.
Oromo
27.09.2017 - 09:21
Sabine Oberpriller
"Hast du schon ein Brot bekommen?", fragt Betty und bietet ihr angebissenes Stück ungesäuertes Brot an. Nach dem Gottesdienst Brot zu teilen, gehört für die evangelische Oromogemeinde zum Sonntag wie das "Vaterunser" zum Gottesdienst.
Ein kleiner Kuchen mit der Aufschrift Defend DACA (Deferred Action for Childhood Arrivals.
06.09.2017 - 11:52
Konrad Ege
epd
Rund 800.000 jungen Einwanderern droht nach einer umstrittenen Entscheidung der US-Regierung der Verlust der Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis. Die Betroffenen fürchten nun um ihre Existenz.
19.08.2017 - 11:48
epd
Die Personalausstattung des Bamf muss mindestens stabil bleiben, eigentlich sogar ausgebaut werden", sagte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) der Neuen Osnarbrücker Zeitung.
06.08.2017 - 14:15
epd
Seit seiner Eröffnung vor zwölf Jahren - im August 2005 - haben mehr als 2,3 Millionen Menschen das Deutsche Auswandererhaus in Bremerhaven besucht.
06.08.2017 - 11:30
epd
Die FDP will ihre Regierungsbeteiligung in Nordrhein-Westfalen nutzen, um in den kommenden Jahren Änderungen in der Flüchtlingsrecht zu erreichen.
29.07.2017 - 11:35
epd
In Bremen startet ein sozialkulturelles Schiffsprojekt zu Flucht und Migration. Ziel der 3.600 Kilometer langen Reise ist die Ankunft in Berlin zum nationalen Flüchtlingstag am 30. September.
22.07.2017 - 17:13
epd
Das Verhältnis zwischen Berlin und Istanbul wird immer schlechter. Nun geht Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) mit einer klaren Botschaft auf die türkischstämmigen Menschen in Deutschland zu: Ihr gehört zu Deutschland.
RSS - Migration abonnieren