Alle Inhalte zu: Islam
islamischen Religionsunterricht
17.07.2017 - 11:55
Martina Schwager
Die Schüler zu einer kritischen Auseinandersetzung mit ihrer Religion befähigen und radikalen Sichtweisen vorbeugen - das sieht Islam-Experte Rauf Ceylan als Aufgabe islamischer Religionslehrer. Dafür müsse in der Ausbildung aber dringend nachgebessert werden.
29.06.2017 - 13:54
epd
Nur Allah könne Gebete annehmen oder ablehen; keine Institution oder Person könne für den Allmächtigen sprechen - mit dieser Aussage verteidigte sich die liberale Ibn-Rushd-Goethe-Moschee in Berlin, in der Männer und Frauen gemeinsam beten, gegen die ägyptische Fatwa.
Der indische Premierminister Narendra Modi
29.06.2017 - 12:44
epd
"Niemand hat das Recht, das Gesetz in seine eigenen Hände zu nehmen", erklärte Indiens Regierungschef Narendra Modi und verwarnte damit extremistische Hindus, die als "Kuhrächer" immer wieder durch brutale Gewalttaten aufgefallen sind.
Michael Borgolte
19.06.2017 - 15:33
epd
Um das geplante Institut für Islamische Theologie an der Berliner Humboldt-Universität tobt offenbar ein akademischer Streit.
18.06.2017 - 12:05
epd
Unter dem Motto "Nicht mit uns - Muslime und Freunde gegen Gewalt und Terror" haben am Samstag in der Kölner Innenstadt hunderte Menschen gegen Terrorismus, Krieg, Diktatur und Extremismus demonstriert.
16.06.2017 - 17:19
epd
"Wir rufen alle auf, sich rege zu beteiligen", erklärte der ZMD-Vorsitzende Aiman Mazyek am Freitag in Köln und verwies auch auf eine für den 23. Juni angekündigte Demonstration in Berlin. "Erhebt eure Stimmen und kommt mit uns auf die Straßen gegen Extremismus und Gewalt."
Das Logo der Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion e. V. (Ditib) auf einer Fahne, aufgenommen am 23.02.2017 in Stuttgart (Baden-Württemberg).
16.06.2017 - 15:29
epd
Unter dem Motto "Nicht mit uns" soll die Demonstration laut den muslimischen Veranstaltern ein "mächtiges Zeichen gegen Gewalt und Terror" setzen. Rund 10.000 Teilnehmer werden erwartet, Menschen aller Glaubenrichtung sind eingeladen - nur Ditib schießt quer.
16.06.2017 - 14:27
epd
Es sei "einfach schade", so Regierungssprecher Steffen Seibert, dass der Islamverband Ditib an der geplanten Demonstration "Nicht mit uns" nicht teilnehmen werde. Auch andere Politiker bedauern die Haltung des Verbandes.
Die Autorin Lamya Kaddor
12.06.2017 - 11:32
epd
Unter dem Motto "Nicht mit uns" werden am 17. Juni in Köln Muslime einen Friedensmarsch abhalten. Die Anschläge von Manchester und London mitten im Fastenmonat Ramadan hätten das Fass zum Überlaufen gebracht, sagte die Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor.
Bibel und Koran lehnen aneinander.
07.06.2017 - 15:12
Canan Topçu
Die Forderung nach einer Reformation im Islam taucht in Debatten immer wieder auf. Von unterschiedlichen Seiten heißt es, dieser Religion fehle es an einem Martin Luther. Wissen Muslime überhaupt, wer Luther war und welche Bedeutung er für das Christentum hat?
RSS - Islam abonnieren