Alle Inhalte zu: Film
 Filmmuseumin Potsdam
18.02.2018 - 18:03
epd
Im Rahmen der Berlinale haben Kirchenvertreter die Folgen der Digitalisierung für die Filmbranche in den Fokus gerückt.
14.02.2018 - 16:10
Kurzkritiken zu "Black Panther", "Die Grundschullehrerin", "Königin von Niendorf", "Alles Geld der Welt" und "Shape Of Water".
Lucky
14.02.2018 - 15:40
Jury der Evangelischen Filmarbeit
Wenn die Lebenszeit abläuft. "Lucky" ist ein Film über alles, was im Leben wichtig ist.
11.02.2018 - 13:26
epd
Eine Stadt im Filmfieber: In Berlin startet in wenigen Tagen die 68. Berlinale. Das Festival wird mit dem Animationsfilm "Isle of Dogs" von Wes Anderson eröffnet und präsentiert vom 15. bis 25. Februar insgesamt 385 Filme.
Der Film "Luther´s Erben - Sing it Loud"
21.01.2018 - 12:47
epd
Das 24. Kulturfestival "Africa Alive" in Frankfurt am Main präsentiert den afrikanischen Kontinent vom 30. Januar bis 17. Februar mit einem breiten Spektrum an Dokumentar- und Spielfilmen.
12.01.2018 - 10:34
epd
Das Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen im Berliner Tiergarten bekommt einen neuen Film. Bis Ende Mai soll der Film nach einem Konzept der israelischen Multimediekünstlerin Yael Bartana umgesetzt werden.
08.01.2018 - 10:49
Bei den Golden Globes hat der deutsche Film "Aus dem Nichts" von Fatih Akin über die NSU-Morde den Preis in der Kategorie "Bester ausländischer Film" gewonnen. Epd Film bezeichnet den Streifen als "ein Drama, das nicht durch Argumente, sondern Emotion besticht".
18.11.2017 - 16:47
epd
Der chinesische Aktionskünstler Ai Weiwei (60) fordert mehr Anteilnahme am Schicksal von Flüchtlingen. Mit seinem Dokumentarfilm "Human Flow" wolle er Menschen dazu bewegen, Flüchtlingen zu helfen und mit ihnen zu teilen...
Szene aus dem Dokumentarfilm "Human Flow", der am Donnertag (16.11.17) in den Kinos startet.
14.11.2017 - 11:16
Barbara Schweizerhof
epd
Der Künstler Ai Weiwei trägt in "Human Flow" Fakten, Zahlen, Zitate und Bilder zu einem Film zusammen, der die Flüchtlingskrise in ihrer Totalität wie auch als Drama der Einzelnen darstellen will.
Der Schauspieler Maximilian Brückner
28.10.2017 - 14:47
Cornelia Wystrichowski
Maximilian Brückner über seine Rolle als Martin Luther im ZDF, wie er als Katholik zur Reformation steht und was Luther nach 500 Jahren noch immer aktuell macht.
RSS - Film abonnieren