Alle Inhalte zu: Asyl
Eine Brücke in San Francisco
19.02.2018 - 14:47
Lilith Becker
evangelisch.de
Im Sommer 2017 haben wir über den Afghanen Ahmad berichtet, der als einer von vielen gegen die Ablehnung seines Asylbescheides geklagt hat. Ahmad hat Deutschland nun verlassen. Er hatte Glück im Unglück.
17.02.2018 - 15:09
epd
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) drückt bei den Verhandlungen über ein gemeinsames europäisches Asylsystem aufs Tempo. Sie hoffe, dass die EU-Mitgliedsstaaten bis Juni Fortschritte erzielen könnten, sagte Merkel in ihrem am Samstag im Internet veröffentlichten Video-Podcast.
Einrichtungen zur Erstaufnahme
16.01.2018 - 11:04
epd
In Deutschland sind im vergangenen Jahr rund 187.000 neue Asylsuchende registriert worden. Das waren fast 100.000 weniger als im Jahr 2016 (280.000), wie aus der am Dienstag in Berlin vorgestellten Asylstatistik hervorgeht.
12.01.2018 - 10:25
epd
Mit einer durchschnittlichen Bearbeitungsdauer von 10,7 Monaten dauerten die Asylverfahren im Jahr 2017 durchschnittlich länger als je zuvor. Trotzdem seien laut Bundesinnenministerium viele Alt-Fälle entschieden worden.
06.01.2018 - 13:18
epd
Caritas-Präsident Peter Neher sieht im Dauerstreit um eine Flüchtlings-Obergrenze ein falsches Signal an die bereits zugewanderten Menschen. "Ich halte die Debatte um die Obergrenze für völlig verfehlt.
30.12.2017 - 10:47
epd
Die Zahl der Asylbewerber in der EU ist in diesem Jahr laut Medienberichten deutlich gesunken. Von Januar bis September hätten die EU-Staaten mit insgesamt 479.650 erstmaligen Asylanträgen nur noch halb so viele wie im Vergleichszeitraum 2016 registriert.
17.12.2017 - 09:44
epd
Die Hilfs- und Menschenrechtsorganisation medico international hat die Rückkehrprämie der Bundesregierung für Asylbewerber stark kritisiert.
08.12.2017 - 14:51
epd
Der Abschiebestopp für Syrer gilt bis Ende nächsten Jahres weiter. Zudem wurde ein Gespräch zum Thema Kirchenasyl angekündigt.
26.11.2017 - 11:31
epd
Seit Jahren ist erstmals wieder ein ausreisepflichtiger Migrant aus Deutschland in den Zentralirak abgeschoben worden.
Meldebescheinigung für Asylsuchende
02.11.2017 - 10:43
epd
Rund 1,6 Millionen Schutzsuchende waren zum Jahreswechsel in Deutschland registriert. Das waren 16 Prozent der ausländischen Bevölkerung und 851.000 Personen mehr als Ende 2014, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mitteilte.
RSS - Asyl abonnieren