Alle Inhalte zu: Alternative für Deutschland
30.12.2017 - 12:38
epd
Hessens Ausländerbeiräte unterstützen den Vorstoß des Präsidenten des Bundesligavereins Eintracht Frankfurt, keine AfD-Anhänger in seinen Verein aufnehmen zu wollen.
Moderatorin Bettina Warken, Christen-in-der-AfD-Vorsitzende Anette Schultner, Publizistin Liane Bednarz und Landesbischof Markus Dröge.
30.12.2017 - 08:34
Lilith Becker
evangelisch.de
Der Auftritt einer Vertreterin der AfD auf dem Kirchentag war umstritten. AfD-Frau Anette Schultner kam dennoch und diskutierte mit Landesbischof Markus Dröge über das christliche Menschenbild und ob das mit der Angstmacherei der Partei zusammenpasst.
28.12.2017 - 14:59
epd
Eine abgelehnte AfD-Spende für Bedürftige sorgt einem Medienbericht zufolge für Kritik an der "Sonneberger Tafel" in Südthüringen.
 In einem Interview zog die Bundestagsfraktionsvorsitzende Alice Weidel einen Vergleich mit der Rolle der Kirchen in der NS-Zeit.
21.12.2017 - 15:47
epd
Die Kirchen wollen sich vom drastischen Vergleich der AfD-Politikerin Alice Weidel zwischen der Haltung der Kirchen heute mit ihrer Rolle in der NS-Zeit nicht provozieren lassen.
Der Berliner Bischof Markus Dröge
04.12.2017 - 12:13
epd
Über rechtpopulistische Positionen offen zu diskutieren, könne einer Demokratie nutzen - zumindest dann, wenn man sich fundiert damit auseinandersetze. Das sagt Markus Dröge, Bischof der Landeskirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.
03.12.2017 - 11:46
epd
In Hannover trifft sich die AfD zu ihrem ersten Bundesparteitag nach ihrem Einzug in den Bundestag. Die Versammlung wird von vielfältigen Protesten gegen Rassismus begleitet. Sie verlaufen meist friedlich, vereinzelt kommt es aber auch zu Gewalt.
30.11.2017 - 17:40
epd
Der Wiener Theologieprofessor Ulrich H. J. Körtner warnt vor einer bloßen Ausgrenzung und Ächtung der AfD von Seiten der Politik und den Kirchen.
Kalender mit Reformationstag
29.11.2017 - 18:26
epd
Die Berliner AfD will den Reformationstag zu einem dauerhaften gesetzlichen Feiertag in der Bundeshauptstadt machen. Ein entsprechender Antrag steht am Donnerstag in erster Lesung auf der Sitzung des Berliner Abgeordnetenhauses.
Der Rechtswissenschaftler Hans Michael Heinig
01.11.2017 - 16:06
epd
Der Göttinger Rechtswissenschaftler Hans Michael Heinig hat Aussagen der AfD zur Rechtsstellung von Muslimen als absurd kritisiert.
Anette Schultner
17.10.2017 - 15:29
epd
Anette Schultner, Bundesvorsitzende der "Christen in der AfD", kehrt der Partei den Rücken. Der Grund ist ihren Worten zufolge die Radikalisierung der Partei.
RSS - Alternative für Deutschland abonnieren