Alle Inhalte zu: Akten
08.01.2014 - 16:07
epd
Gestellt wurden 64.246 Anträge auf persönliche Akteneinsicht, rund 24.000 weniger als im Jahr zuvor, teilte die Stasi-Unterlagen-Behörde am Mittwoch in Berlin mit. Im Jahr zuvor waren es noch über 88.000 Anträge.
12.03.2013 - 08:02
Markus Geiler
epd
Das aktuelle Gesetz sei zu kompliziert angelegt, sagte Knabe dem Evangelischen Pressedienst (epd) in Berlin.
31.12.2012 - 09:57
epd
Rund 85.000 Bürgerinnen und Bürger haben im Jahr 2012 Anträge auf Einsicht in die Dokumente gestellt, sagte die Sprecherin der Stasi-Unterlagen-Behörde, Dagmar Hovestädt.
14.01.2012 - 13:31
Von Markus Geiler und Thomas Schiller
Der Bundesbeauftragte Roland Jahn plädiert für einen differenzierteren Blick auf die Biografien von Tätern und Opfern der Stasi.
30.09.2011 - 16:59
Von Jutta Schütz
Werden Stasi-Überprüfungen noch gebraucht? Stehen alle Ostdeutschen unter Generalverdacht? Das Parlament hat nun eine umstrittene Änderung beschlossen.
15.03.2011 - 08:46
Der frühere DDR-Oppositionelle Roland Jahn ist neuer Chef der Stasi-Unterlagen-Behörde. Schon beim Festakt machte Jahn deutlich: Er will für die Opfer eintreten.
22.01.2010 - 11:07
Von Barbara Schneider
Im jungen wiedervereinten Deutschland hatte er wohl einen der emotional aufwühlendsten Jobs. Am 24. Januar wird der "Herr über die Stasi-Akten“
RSS - Akten abonnieren