Rubriken

Jugendarbeit - Gemeinschaft und Begegnung

Es gibt viele gute Gründe, sich bei der evangelischen Jugendarbeit nach gleichaltrigen Gleichgesinnten umzuschauen. Junge Menschen schaffen sich hier Raum für Begegnung, Gemeinschaft und die Verarbeitung von Problemen und Nöten ihrer Altersstufe.
100 Jahr Jungschar
25.02.2015 - 15:48
Der CVJM und einige Freikirchen führen einen recht altmodischen Namen für ihre Kindergruppenarbeit. "Jungschar" heißt das Konzept seit 100 Jahren - und so soll es bleiben.
Foto: iStockphoto
18.09.2012 - 16:32
Viele Verbänden und Organisationen machen Kinder- und Jugendarbeit unter evangelischem Vorzeichen. Vielfalt ist dabei ein gemeinsamer Nenner des großen Angebotes.
Foto: Rene Mansi/iStockphoto
12.09.2012 - 15:50
Neuer Start, neue Stadt – alte Anlaufstelle. Eine evangelische Gemeinde gibt es auch an der Universiät oder Hochschule: die Evangelischen Studierendengemeinden.
Alle Inhalte zu: Jugendarbeit
29.03.2017 - 09:41
Stefanie Spitzer
evangelisch.de
Warum feiern wir eigentlich Ostern? Acht Bilderbücher, die Kindern die Bedeutung von Jesu Auferstehung erklären.
Kinder- und Jugendfilm zur Reformation kommt in die Kinos
24.03.2017 - 14:49
Claudius Grigat
evangelisch.deMit Material aus PM
Kirchenpräsident Jung zeigt sich fasziniert von "Storm und der verbotene Brief", dem Kinder- und Jugendfilm über die Reformation, der seit dem 23. März in den Kinos ist.
09_storm_storm_in_einer_kirche_ricardo_vaz_palma_i-201.jpg
23.03.2017 - 09:31
Claudius Grigat
mit Material aus PM
Der Kinder- und Jugendfilm "Storm und der verbotene Brief" über die Reformation kommt heute in die deutschen Kinos. evangelisch.de zeigt in einer Clip-Premiere einen ersten Ausschnitt aus dem Werk.
23.03.2017 - 08:53
epd
Die gestoppte Kondom-Verteilaktion, mit der junge Leute auf das 500. Reformationsjubiläum in diesem Jahr aufmerksam machen wollten, beschäftigt weiter die Evangelische Kirche im Rheinland.
Kondom
22.03.2017 - 09:51
epd.de/evangelisch.de
Mit Luther-Sprüchen auf Kondomen wollte eine Düsseldorfer Jugendkirche für das Reformationsjubiläum werben. Die rheinische Landeskirche stoppte die Aktion und erntet dafür nun Kritik evangelischer Jugendvertreter. Oberkirchenrat Klaus Eberl reagiert mit einer Videobotschaft.
thinkstockphotos-87161395_i-201.jpg
20.03.2017 - 16:14
epd/evangelisch.de
Evangelische Jugendvertreter sind gegen den Stopp einer Kondom-Verteilaktion durch die rheinische Landeskirche. Die Aktion sei eine "durchaus provokante Annäherung an das Reformationsjubiläum" gewesen, erklärten sie in einem offen Brief an den Oberkirchenrat Klaus Eberl.
ARCHIV - ILLUSTRATION - Kondome liegen am 29.11.2010 in Köln auf einem Leuchttisch. Foto: Oliver Berg/dpa (zu dpa «Kondomkauf vielen immer noch peinlich - Neue Kampagne» vom 13.06.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++
18.03.2017 - 17:30
Heiko Kuschel
Ach, die Jugend. Haben Luther-Kondome verteilt. Blasphemie!
Kondome
17.03.2017 - 10:15
epd
Die Evangelische Kirche im Rheinland hat eine Kondom-Verteilaktion gestoppt, mit der eine Düsseldorfer Jugendkirche unter jungen Leuten für reformatorische Botschaften werben wollte.
14.02.2017 - 15:26
epd
Rechtsextreme werden nach Einschätzung der Experten von jugendschutz.net im Netz immer aktiver und zielen stark auf ein junges Publikum.
Mehrere Pinsel stehen vor einem abstrakten Gemälde.
14.02.2017 - 11:36
epd
Die evangelische Kirche in Osnabrück will Jugendlichen in den kommenden Monaten mit dem Projekt "Türen in die Zukunft" die Reformation und ihre Ideen näherbringen.
RSS - Jugendarbeit abonnieren