Rubriken

Hilfe und Beratung

Alle Inhalte zu: Hilfe und Beratung
Eröffnungsgottesdienst der diesjährigen ökumenischen "Woche fuer das Leben" im Dom zu Trier.
15.04.2018 - 14:55
epd
Die ökumenische "Woche für das Leben" befasst sich in diesem Jahr mit der Pränataldiagnostik. Die evangelische und katholische Kirche mahnen, ethische Fragen über deren Konsequenzen nicht aus dem Blick zu verlieren.
Therapeutische Angebote für Behinderte in Rußland wie Tanztherapie.
08.04.2018 - 16:18
Marcus Mockler
epd
Behinderte werden in Russland häufig noch von ihren Familien versteckt. In der Industriestadt Toljatti durchbricht eine Kirchengemeinde das Tabu: In einem Ex-Bordell bekommen junge Behinderte therapeutische Angebote - mit Hilfe aus Württemberg.
Annette Schmitz-Dowidat
22.03.2018 - 08:55
Ralf Siepmann
Klinikseelsorgerinnen und -seelsorger begleiten Patienten bei schweren oder unheilbaren Erkrankungen. Dennoch sieht die Bonner Pfarrerin Annette Schmitz-Dowidat ihre Aufgabe nicht als ständige Last. Für sich hat sie dabei einen ganz eigenen Weg zur Achtsamkeit gefunden.
Wohnkomplex der Hilfswerk-Siedlung Berlin in Berlin-Wilmersdorf
18.03.2018 - 10:21
Carina Dobra
epd
In Deutschland fehlt bezahlbarer Wohnraum. Deswegen mischt auch die Kirche im Immobilienmarkt mit. Hier werden auch Menschen mit geringen Einkommen fündig.
05_Wochenthemen_7_Wochen Ohne 2018
14.03.2018 - 10:52
Frank Muchlinsky
"Die Hoffnung stirbt ganz selten zuletzt", sagt Frank Muchlinsky, unser Redaktionspfarrer. Wie man seine Hoffnungen lebendig halten kann, schreibt er in der Fastenmail für diese Woche.
10.03.2018 - 16:32
epd
Nach dem Aufnahmestopp für Ausländer an der Essener Tafel hält die Debatte über Armut in Deutschland an. Während der künftige Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) vor einer überzogenen Diskussion warnte, forderte SPD-Vizechef Ralf Stegner mehr Einsatz gegen Armut.
03.03.2018 - 13:04
epd
Der Berliner Erzbischof Heiner Koch hat bessere Rahmenbedingungen für Pflegedienste, Pflegeheime und Krankenhäuser gefordert. Es sei höchste Zeit, die Pflegeversicherung zu reformieren, sagte der katholische Geistliche am Samstag im RBB-Hörfunk.
03.03.2018 - 09:49
epd
In der Debatte um die Essener Tafel fordert die Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt mehr Entlastung für Familien. "Die nächste Bundesregierung muss für mehr soziale Sicherheit in unserem Land sorgen und Menschen wirksam vor Armut schützen", sagte Göring-Eckardt.
René Karsubke, ehrenamtlicher Mitarbeiter der Bahnhofsmission, an Gleis 24 am Frankfurter Hauptbahnhof.
27.02.2018 - 10:54
Lilith Becker
evangelisch.de
Im Herbst 2015 kamen täglich tausende Flüchtlinge nach Deutschland. Wir fragten uns damals: Ist genug für alle da? Ein Besuch bei der Bahnhofsmission und der Tafel – dort, wo Bedürftige auf ebenso bedürftige Flüchtlinge treffen.
Die Bundesbürger haben im vergangenen Jahr fast genauso viel Geld gespendet wie im Vorjahr.
26.02.2018 - 13:44
epd
Die Bundesbürger haben im vergangenen Jahr fast genauso viel Geld gespendet wie im Vorjahr. Insgesamt gaben sie rund 5,2 Milliarden Euro an gemeinnützige Organisationen und Kirchen, wie der Deutsche Spendenrat am Montag in Berlin mitteilte.
RSS - Hilfe und Beratung abonnieren