Themen

Welternährungstag

Hervé Cachelin folgt der langen Familientradition als Offizier der Heilsarmee.
16.10.2018 - 14:16
Hervé Cachelin ist der Ururenkel von William Booth, der vor rund 150 Jahren die Heilsarmee im Londoner East End gründete. Und auch Cachelin folgt der langen Familientradition als Offizier der Heilsarmee - derzeit in Deutschland.
Das katholische Kirchenoberhaupt, Papst Franziskus
16.10.2018 - 13:43
Papst Franziskus hat am Welternährungstag einen verstärkten Einsatz für die Bekämpfung der Ursachen von Hunger weltweit gefordert.
Unverkaufte Lebensmittel aus Supermärkten dürfen nicht weggeworfen werden.
16.10.2018 - 09:15
Unverkaufte Lebensmittel aus Supermärkten dürfen nicht weggeworfen werden, findet Claudia Ruthner. Deshalb hat die Starnbergerin eine Online-Petition gestartet. Ein Interview zum Welternährungstag am 16. Oktober.
Alle Inhalte zu: Welternährungstag
In Deutschland werden pro Kopf und Jahr mindestens 55 Kilogramm Lebensmittel verschwendet.
15.10.2018 - 15:52
epd
Der Bundesverband der Tafeln mahnt einen bewussteren Umgang mit Lebensmitteln an. Während weltweit mehr als 800 Millionen Menschen hungerten, würden in Deutschland pro Kopf und Jahr mindestens 55 Kilogramm Lebensmittel verschwendet, erklärte der Dachverband Tafel Deutschland.
16.10.2013 - 16:56
epd
Für Papst Franziskus ist nicht hinnehmbar, dass Menschen hungern oder aus Not ihr Land verlassen müssen. Trotz umfassender Information beklagt das Kirchenoberhaupt eine zunehmende Gleichgültigkeit
Der Schweizer Soziologe, Politiker und Sachbuchautor Jean Ziegler
16.10.2013 - 11:11
Jan Dirk Herbermann
epd
"Es ist eine Schande. Wir werfen erbarmungslos hungernde Menschen ins Meer zurück, die nicht das Glück haben, in Europa geboren zu sein", sagte der Schweizer Ernährungsexperten Jean Ziegler zum heutigen Welternährungstag (16. Oktober).
Der mühsame Kampf gegen den Hunger im Sahel
16.10.2012 - 00:00
Bettina Rühl
epd
Im westafrikanischen Land Niger gibt es genug Lebensmittel, aber für viele Menschen sind sie unerschwinglich. Hilfswerke verteilen deshalb Geld an die Ärmsten. Doch wie es weitergeht, ist ungewiss.
14.10.2011 - 08:18
Von Agnes Tandler
Nach einer Missernte sind die Getreidespeicher in Afghanistan leer. Viele Familien brauchen Hilfe, um den Winter zu überstehen. Aber international macht sich Spendenmüdigkeit breit.
11.10.2011 - 15:53
Weltweit leiden 925 Millionen Menschen und damit 13,4 Prozent der Weltbevölkerung Hunger. Darauf macht der Welternährungstag oder auch Welthungertag am 16. Oktober aufmerksam.
16.10.2009 - 17:17
Mehr Unterstützung für die Landwirtschaft in armen Ländern, um das "Drama des Hungers" zu überwinden: Das fordern der Papst und
16.10.2009 - 08:15
Von Petra Thorbrietz
Jeder sechste Mensch hat nicht genug zu essen und die Weltbevölkerung wächst weiter. Ernährungsprobleme können dennoch ohne Chemie und Gentec
RSS - Welternährungstag abonnieren