Themen
Portrait Thies Gundlach
EKD-Vizepräsident Gundlach
Am 31. Oktober, der in der evangelischen Kirche als Reformationstag gefeiert wird, geht der sogenannte Cheftheologe der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Thies Gundlach, mit 65 Jahren in den Ruhestand.
Der Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm (re.) und Kardinal Reinhard Marx, Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) besuchten am Donnerstag (20.10.2016) den Felsendom auf dem Tempelberg in Jerusa
Eine gemeinsame Pilgerreise von leitenden Protestanten und Katholiken im Heiligen Land überwindet Mauern im ökumenischen Gespräch.
Kreuze
Nach der Wahl des Evangelikalen-Vertreters Michael Diener in den Rat der EKD ist eine erneute Debatte über das Bibelverständnis evangelischer Christen ausgebrochen. Darauf geht EKD-Vizepräsident Thies Gundlach im Interview ein.
RSS - Thies Gundlach abonnieren