Themen

Rainer Maria Woelki

10.03.2019 - 12:07
Die undurchschaubare Medienflut und die zunehmende Verbreitung von "Fake News" hat der Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki bei einer ökumenischen Passionsandacht in Düsseldorf kritisiert.
Ein Mensch zeigt auf einen leuchtenden Stern am Abendhimmel
26.12.2018 - 13:54
Die Hoffnung auf Frieden und mehr Menschlichkeit stand im Mittelpunkt der kirchlichen Weihnachtsbotschaften. Papst Franziskus rief dazu auf, die "Spirale von Gier und Maßlosigkeit" zu durchbrechen.
23.12.2018 - 18:00
Spitzenvertreter der Kirchen warnen vor einer Spaltung der Gesellschaft durch überspitzte Rhetorik in politischen Debatten und soziale Ungleichheit. Insbesondere die scharfen Töne aus der AfD ernten Kritik.
Alle Inhalte zu: Rainer Maria Woelki
28.12.2017 - 21:48
epd
Immer wieder hören die Kirchen den Vorwurf, sie seien zu politisch - in diesem Jahr auch an Weihnachten. Spitzenvertreter von Katholiken und Protestanten widersprechen. Die Kritiker sollten Predigten im Ganzen lesen, fordert der EKD-Ratsvorsitzende.
19.02.2017 - 09:35
epd
Der Kölner Erzbischof Rainer Maria Woelki hat sich gegen eine Obergrenze bei der Aufnahme von Flüchtlingen und für den Familiennachzug ausgesprochen.
10.02.2017 - 14:47
epd
Die nach einem Brandanschlag reparierte Brotvermehrungskirche im israelischen Tabgha am See Genezareth soll am Sonntag im Beisein zahlreicher Gäste neu eingeweiht werden.
16.11.2016 - 16:52
epd
Anfeindungen, Drohungen und Verleumdungen verbreiten sich im Internet wie ein Virus, beklagt der EKD-Ratsvorsitzende Bedford-Strohm. Auch katholische Bischöfe beobachten eine zunehmende Verrohung der Kommunikation in den sozialen Netzwerken.
28.08.2016 - 16:34
epd
Der Kölner Erzbischof Rainer Maria Woelki und der rheinische Präses Manfred Rekowski haben dazu aufgerufen, einer Spaltung der Gesellschaft entgegenzuwirken und mehr für den Zusammenhalt zu tun.
30.08.2014 - 13:01
epd
Der aus Köln stammende Woelki verlässt nach nur drei Jahren Berlin in Richtung seine Heimatstadt, wo er am 20. September in das Amt des Kölner Erzbischofs eingeführt wird.
12.07.2014 - 17:01
epd
Die Berufung Rainer Maria Woelkis zum Kölner Erzbischof hat auch den 57-jährigen Kardinal selbst überrascht. "Ich war geschockt, bekam weiche Knie", sagte er. Der Magdeburger Bischof Feige kritisierte die Personalentscheidung.
12.07.2014 - 16:54
epd
Dass Rainer Maria Woelki nach nur drei Jahren wieder aus Berlin abgezogen wird, sei kein ermutigendes Signal, sagt Gerhard Feige.
11.07.2014 - 14:55
epd
Der Berliner Kardinal Rainer Maria Woelki wird Erzbischof von Köln. Vertreter aus Politik und Kirchen begrüßen die Ernennung. Unterdessen gibt es Spekulationen um eine größere Personalrochade in der katholischen Kirche.
10.07.2014 - 16:06
epd
"Wenn er nach Köln zurückkehrt, wird er natürlich stramm konservativ bleiben, aber der Ton wird ein anderer werden", glaubt der katholische Theologe Klaus Müller.
RSS - Rainer Maria Woelki abonnieren