Themen
Oberkirchenrat Nikolaus Blum Thema Missbrauch
17.11.2020 - 09:15
Das Engagement gegen Missbrauch wird in der evangelischen Kirche auch weiterhin enorm wichtig sein.. Trotz geringerer Einnahmen durch die Corona-Krise will die bayerische Landeskirche mehr Mittel für die Aufarbeitung und Prävention aufwenden, sagt Oberkirchenrat Nikolaus Blum.
09.07.2019 - 17:08
Die Finanzierung des Neonazi-Aussteigerprogrammes Exit-Deutschland über das Jahr 2019 hinaus bleibt offen.
Bischof von Osnabrück Franz-Josef Bode
28.02.2019 - 10:22
Die katholische Reformbewegung "Wir sind Kirche" hat das neue Konzept des Bistums Osnabrück zur Aufklärung und Vorbeugung von sexuellem Missbrauch durch Priester gelobt.
Alle Inhalte zu: Prävention
31.01.2019 - 14:25
epd
Mit den Gründen von Depressionen und der Versorgung von suizidgefährdeten Menschen beschäftigen sich die Kirchen bei der Woche für das Leben im Mai.
Selbstmord
10.09.2018 - 16:08
Christine Holch
chrismon
Wer sich das Leben nehmen will, gibt oft Hinweise vor der Tat. Aber: Wie erkenne ich Suizid-Gedanken? Wie reagiere ich? Hinweise von Ärztin Regina Wolf-Schmid.
Katarina Barley will bei der Bekämpfung des islamischen Extremismus neue Wege aufzeigen, wie bei der Arbeit gegen Rechts- und Linksextremismus.
26.06.2017 - 12:51
epd
Bundesfamilienministerin Katarina Barley (SPD) will die Extremismus-Prävention neu ausrichten. "Ich sehe großen Bedarf für Präventionsprojekte vor allem im Bereich des islamistischen Extremismus. Da müssen wir schnell handeln", sagte die SPD-Politikerin.
05.05.2017 - 14:57
epd
Bei der Beratungshotline des Bundes für Verdachtsfälle islamistischer Radikalisierung haben sich in den fünf Jahren seit der Gründung rund 3.400 Anrufer gemeldet. Mehr als 1.750 Hilfesuchende wurden betreut, wie Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) mitteilte.
13.07.2016 - 16:45
Corinna Buschow
epd
Die Minister Schwesig und de Maizière präsentieren erstmals eine gemeinsame Strategie, um gegen Rechts- wie Linksextremismus und gegen Islamismus vorzugehen.
07.06.2016 - 11:47
epd
Junge Menschen müssten mit Konzepten gegen Gewalt in einer Lebensphase erreicht werden, in der sie erste Beziehungen eingehen und Rollenbilder entwickeln, sagte Bundesgeschäftsführerin Bianca Biwer.
Briefe und Kerzen stehen am 20.05.2016 in Bonn (Nordrhein-Westfalen) an der Stelle, an der der später verstobene Niklas P. am 07.05.2016 von Schlägern attackiert wurde.
31.05.2016 - 09:55
epd
"Wir müssen dafür sorgen, dass die Nächstenliebe als Grundlage unserer Kultur gestärkt wird", sagte der EKD-Ratsvorsitzende vor dem Hintergrund eines nach einer Prügelattacke in Bonn gestorbenen 17-Jährigen.
Missbrauch und Kirche
15.06.2015 - 13:24
epd
Der Skandal um den Missbrauch an Kindern und Jugendlichen durch Priester hat das Vertrauen in die katholische Kirche erschüttert. Wer Prävention betreiben will, muss die Fälle zuvor aufklären, heißt es auf einer Fachtagung.
10.11.2014 - 12:47
epd
Vor rund fünf Jahren kamen Tausende Missbrauchsfälle ans Licht, die Aufarbeitung durch Politik und Einrichtungen ist lange nicht abgeschlossen. Experten setzen vor allem auf Präventionskurse - denn die Nachfrage bei Medizinern und Pädagogen ist groß.
29.10.2014 - 15:24
epd
Das Projekt werde angenommen, sagte Ralf Jäger. Auf die drei bereits bestehenden Anlaufstellen sollen im kommenden Jahr mindestens fünf weitere folgen. Allein in NRW gibt es laut Jäger rund 1.800 salafistische Extremisten.
RSS - Prävention abonnieren