Themen

Johannes-Wilhelm Rörig

Kölner Dom
Die Kritik an der Aufarbeitung von sexueller Gewalt in der Kirche reißt nicht ab. Im Fokus der Diskussion stehen weiter das Erzbistum Köln und der Streit um das unveröffentlichte Missbrauchsgutachten.
Johannes-Wilhelm Rörig
Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) und der Unabhängige Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, wollen ihre Zusammenarbeit bei Prävention und Aufarbeitung von sexualisierter Gewalt vertiefen.
Deutschland stehe mit der unabhängigen Aufarbeitung erst am Anfang, so der Missbrauchsbeauftragte Johannes-Wilhelm Rörig.
RSS - Johannes-Wilhelm Rörig abonnieren