Themen
Der Runde Tisch der Bundesregierung hat sich darauf verständigt, dass auch Opfer von verjährten Fällen sexuellen Missbrauchs Hilfen erhalten sollen.
Der Ratsvorsitzende der EKD Nikolaus Schneider hat ehemalige Heimkinder im Namen der EKD und des Diakonischen Werks öffentlich um Verzeihung gebeten.
Im Ausland verletzte Soldaten sollen eine höhere finanzielle Entschädigung bekommen. Den Gesetzesentwurf dafür will das Kabinett heute verabschieden.
RSS - Entschädigung abonnieren