Georg Bätzing und  Annette Kurschus
Botschaft zum ÖRK-Treffen
Die höchsten Repräsentanten der evangelischen und katholischen Kirche in Deutschland, Annette Kurschus (Hannover) und Georg Bätzing (Bonn), haben dazu aufgerufen, die Kirche für zweifelnde Menschen offenzuhalten.
Wladimir Putin (l), Präsident von Russland und Patriarch Kyrill, Oberhaupt der russisch-orthodoxen Kirche (Archivbild).
Offener Brief
Wegen der Parteinahme für den russischen Angriffskrieg in der Ukraine fordern Theologen und Politiker die Evangelische Kirche in Deutschland auf, ihre Beziehungen zur russisch-orthodoxen Kirche zu stoppen. Die EKD-Spitze widerspricht.
Claudia Keller, stellv. Chefredakteurin von chrismon
Sexueller Missbrauch
Kirchenvertreter und Opfer sexualisierter Gewalt wollen künftig gemeinsam über Aufarbeitung, Prävention und Entschädigung verhandeln. Gut so!
RSS - EKD abonnieren