Themen

Christine Lieberknecht

Christine Lieberknecht im Gespräch
Die frühere thüringische Ministerpräsidentin und evangelische Pastorin Christine Lieberknecht richtete nach dem ersten massiven Herunterfahren des sozialen Lebens in Deutschland deutliche Vorwürfe an die Adresse der Kirchen. Jetzt zieht sie erneut Bilanz.
Sie war online bei den Leuten. Wie gut, dass sich die gemäßigten Religionsgemeinschaften an die Regeln hielten, kommentiert chrismon-Redakteur Burkhard Weitz.
Die thüringische Ministerpräsidentin fordert die Kirchen auf, ihre Überzeugungen offensiv zu vertreten. Eine tolerante Gesellschaft müsse die unterschiedlichsten Meinungen aushalten.
Alle Meldungen: Christine Lieberknecht
RSS - Christine Lieberknecht abonnieren