Themen

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Fremde Weihnachten
Viele Flüchtlinge erleben gerade ihre allererste Weihnachtszeit. Für Mina Balouri war das vor 13 Jahren auch so. Damals ist sie aus dem Iran in ein herbstgraues Deutschland geflohen. Ein erster schöner Moment in der neuen Heimat war ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt.
Flüchtlingslotsen im Gespräch mit Integrationssenatorin Dilek Kolat.
Schon kurz nach ihrer Ankunft müssen sich Flüchtlinge durch den deutschen Behördendschungel kämpfen. Die Wenigsten von ihnen verstehen das Beamtendeutsch. Doch es gibt neue Helfer, die sie durch das raue Fahrwasser der Bürokratie lotsen.
Die steigenden Flüchtlingszahlen sind inzwischen Thema jedes Ländertreffens. Am Donnerstag beraten in Berlin darüber die Ministerpräsidenten. Vorher machen sie deutlich, dass sie sich weitere Hilfen vom Bund erwarten.
RSS - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge abonnieren