Suche

86 Suchergebnisse
28.06.2018 - 13:10
Datenschutz, Abmahnungen, Radio: Im Medienbereich läuft vieles in Deutschland nach ganz guten, aber alten Gesetzen – oder nach neuen, die bloß gut gemeint sind. Dabei zerfließen die traditionellen Grenzen immer schneller.
9.237 Zeichen / 0 Bilder
Jana Highholder
13.04.2018 - 10:13
epd
Um Glaube, Liebe und die großen und kleinen Ereignisse im Leben junger Menschen geht es im neuen evangelischen Youtube-Kanal "Jana".
3.000 Zeichen / 1 Bild
24.03.2018 - 08:00
Das angebliche "Datenleck" auf Facebook war nur ein konseqentes Nutzen der Möglichkeiten, die Facebook selbst angeboten hat. Kann Facebook trotzdem das Vertrauen seiner Nutzer*innen zurückgewinnen?
4.996 Zeichen / 0 Bilder
16.03.2018 - 17:00
epd
Eine deutliche Mehrheit der Deutschen fühlt sich frei, die persönliche Meinung öffentlich äußern zu können. Das geht aus einer Umfrage des Unternehmens Civey im Auftrag der in Dresden erscheinenden "Sächsischen Zeitung" (Samstag) hervor.
1.145 Zeichen / 0 Bilder
Bundeskanzlerin Angela Merkel
14.03.2018 - 12:49
epd
Die Kirchen haben der CDU-Vorsitzenden Angela Merkel zu ihrer Wiederwahl als Bundeskanzlerin gratuliert.
1.343 Zeichen / 1 Bild
03.03.2018 - 16:43
epd
Das Gesetz gegen Hass im Internet hat bislang weit weniger Beschwerden über soziale Netzwerke zur Folge gehabt als angenommen.
1.025 Zeichen / 0 Bilder
22.02.2018 - 11:47
... und mögliche Nachbesserungen: Ein guter Tag für die Pressefreiheit war zugleich einer der schwärzesten. Könnte ein Zusatz zu "Overblocking" dem heftig kritisierten NetzDG helfen? Und was bei Themen, um die es hier ging, sonst noch geschah.
9.085 Zeichen / 0 Bilder
03.02.2018 - 12:39
epd
Das Internet sei kein rechtsfreier Raum, sagte die Bundeskanzlerin mit Blick auf den diesjährigen "Safer Internet Day" am kommenden Dienstag.
1.385 Zeichen / 0 Bilder
Facebook läßt sich in ethischen Fragen beraten.
02.02.2018 - 10:56
epd
Facebook lässt sich einem Bericht der "Wirtschaftswoche" zufolge in Deutschland ab sofort von einer Gruppe von Digitalexperten in ethischen Fragen beraten. Der Gesprächskreis "Digitalität und Verantwortung" werde vom Ethikratsvorsitzenden Peter Dabrock geleitet.
1.226 Zeichen / 1 Bild
28.01.2018 - 10:11
Renate Kortheuer-Schüring
epd
Angesichts der Debatte über Grenzen der Meinungsfreiheit an Universitäten hat der Vorsitzende des Evangelisch-theologischen Fakultätentags, Bernd Schröder, dazu aufgerufen, die Regeln eines offenen akademischen Diskurses aufs Neue bewusstzumachen.
2.253 Zeichen / 0 Bilder

Seiten