Suche

3510 Suchergebnisse
Oratorium EINS zum ÖKT 2021 in Frankfurt
14.05.2021 - 16:36
Geplant war es als Großereignis mit mehreren Tausend Sänger:innen und Musiker:innen im Frankfurter Eintracht-Stadion. Unter Corona-Bedingungen veränderte sich das Kirchentagsoratorium "Eins" wesentlich. Am 14. Mai wird das Stück nun als Film beim Kirchentag uraufgeführt.
7.822 Zeichen / 1 Bild
14.05.2021 - 14:50
epd
Bei der Bekämpfung von Antisemitismus kommt auch den Kirchen eine ganz entscheidende Rolle zu, sagt der Präsident des Zentralrats der Juden, Schuster, beim Ökumenischen Kirchentag. Christen hätten jahrhundertelang Judenhass gepredigt.
3.133 Zeichen / 0 Bilder
Was tun wir gegen Antisemitismus?
14.05.2021 - 13:19
Der Hass auf jüdische Mitbürger nimmt seit Jahren zu. Was man dagegen konkret tun kann, diskutierten die Teilnehmenden eines Podiums auf dem Ökumenischen Kirchentag.
6.021 Zeichen / 1 Bild
Die Westendsynagoge ist die größte Synagoge in Frankfurt
14.05.2021 - 11:48
epd
Beim 3. Ökumenischen Kirchentag haben Vertreter der evangelischen und katholischen Kirche gemeinsam mit der jüdischen Gemeinde Frankfurt der Opfer der Schoah gedacht.
3.750 Zeichen / 1 Bild
Präsidentin des ÖKT, Bettina Limperg zur Ökumene  in Deutschland
14.05.2021 - 10:51
epd
Die evangelische Präsidentin des 3. Ökumenischen Kirchentags (ÖKT), Bettina Limperg, hat Deutschland als Land der gelebten Ökumene bezeichnet. Grund sei die relative Parität zwischen evangelischen und katholischen Christen im Land, sage Limperg.
2.513 Zeichen / 1 Bild
 Israelis gehen am vergangenen Jerusalemtag mit Nationalfahnen in Richtung der Schutzräume, nachdem Sirenensignale ertö†nten.
13.05.2021 - 14:30
epd
Angesichts des sich zuspitzenden Nahostkonflikts hat das jüdische Bildungszentrum Chabad Berlin für Freitag zu einem Solidaritätsgottesdienst in der Synagoge im Stadtteil Wilmersdorf eingeladen.
1.465 Zeichen / 1 Bild
13.05.2021 - 13:55
epd
Das Experiment eines vornehmlich digital gesendeten Kirchentags hat am Donnerstag begonnen. Der Prior der Taizé-Kommunität warb im Eröffnungsgottesdienst für eine gemeinsame Erneuerung der Kirchen.
3.666 Zeichen / 1 Bild
13.05.2021 - 06:05
evangelisch.de
Der Ökumenische Kirchentag 2021 zeigt den Reichtum evangelischer, freikirchlicher, katholischer und orthodoxer Gemeinschaften. Dass er trotz Corona-Pandemie digital gefeiert wird, ist eine großartige Leistung, kommentiert Markus Bechtold, evangelisch.de-Portalleiter.
3.579 Zeichen / 1 Bild
12.05.2021 - 15:44
epd
Der 3. Ökumenische Kirchentag in Frankfurt am Main will in der Pandemie-gestressten Gesellschaft Hilfe und Orientierung anbieten und für den gesellschaftlichen Zusammenhalt werben. Auch die geplanten konfessionellen Mahlfeiern wecken Hoffnungen.
3.283 Zeichen / 0 Bilder
12.05.2021 - 14:14
epd
2.377 Zeichen / 0 Bilder

Seiten