Personen

Heidrun Dörken

Heidrun Dörken arbeitet als Senderbeauftragte der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau beim hr. Sie ist Jahrgang 1962 und wurde in Hamburg geboren. Sie studierte Theologie in Frankfurt, Heidelberg und Marburg. Von 1992 bis 1995 sprach sie das "Wort zum Sonntag" in der ARD. Sie unterrichtet als Lehrbeauftragte der Universität Mainz "Journalismus für Theologen".

Jochen Arnold (v.l.), Heidrun Dörken, Christian Stäblein
29.03.2019 - 11:37
In der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) wird in wenigen Tagen gewählt: Zwei Männer und eine Frau bewerben sich um die Nachfolge von Bischof Markus Dröge.
Heidrun Dörken
10.02.2019 - 17:16
Die 56-jährige Senderbeauftragte der evangelischen Kirchen beim Hessischen Rundfunk (hr) Heidrun Dörken predigte im Gottesdienst in der Berliner Marienkirche am Alexanderplatz. Anschließend gab es einen Vortrag und eine Diskussion zum Thema "Erkennbar Kirche sein" mit ihr.
Reformator Mikael Agricola
08.10.2014 - 11:30
Finnland ist in diesem Jahr Ehrengast der Frankfurter Buchmesse. Dass es in Finnland gute Bücher gibt, hängt mit der Kirchengeschichte zusammen: Reformator Mikael Agricola übersetzte die Bibel und sorgte dafür, dass alle Kinder lesen lernten.
Alle Inhalte zu: Heidrun Dörken
Eltern mit Tochter
17.01.2014 - 06:01
Heidrun Dörken
Der Familie gilt Gottes Segen. Und immer mehr auch die Unterstützung der Politik. Gut so, findet Pfarrerin Heidrun Dörken in ihrer Morgenandacht im Deutschlandfunk am 17. Januar.
RSS - Heidrun Dörken abonnieren