Neuer Bundesvorstand der Christlichen Pfadfinder gewählt

Camp des Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) in Wittenberg.

© Jens Schulze

Camp des Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) in Wittenberg.

Neuer Bundesvorstand der Christlichen Pfadfinder gewählt
Die evangelischen Pfadfinder haben einen neuen Bundesvorstand. Am Samstagabend wählten die Delegierten der 49. Bundesversammlung des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) auf Burg Rieneck Neals Nowitzki, Natascha Sonnenberg und Oliver Mahn, wie der VCP mit Sitz in Kassel mitteilte. Damit werden sie und ihre Bundesleitung gemeinsam mit dem Bundesrat die nächsten drei Jahre den Verband leiten.

Meldungen

Top Meldung
Bätzing und Jung
Die Gastgeberkirchen haben vor dem 3. Ökumenischen Kirchentag die gemeinsamen Mahlfeiern als protestantisch-katholische Annäherung gewürdigt. Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung sagte, die geplanten Mahlfeiern seien „ein wirklicher ökumenischer Fortschritt".