Mapapus: die kleinen Seelen-Tröster

"Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet." (Jes 66,13). Das ist die ökumenische Jahreslosung für 2016. Trost brauchen wir alle in schweren Situationen. In Tostedt bei Hamburg werden in der Nähwerkstatt von Jennifer Arndt-Lind und Hendrik Lind kleine Seelen-Tröster für verwaiste Eltern und Geschwisterkinder hergestellt, die trösten wie ein Stofftier und dabei noch nach Mama oder Papa duften. Die "Mapapus" (MAmaPApaPUppe) sind Kuscheltiere, hergestellt aus T-Shirts und Erinnerungsstücken der vermissten oder verstorbenen Menschen. Sie machen ihre therapeutische Arbeit so gut, dass die Johanniter sie für ihr Projekt "Seelen-Tröster" für trauernde Kinder engagiert haben.

Das Video wurde am 5. Januer 2016 erstmals auf evangelisch.de veröffentlicht.

 

Mehr zu Jahreslosung 2015