Alle Inhalte zu: USA
16.07.2017 - 12:15
epd
Weiße Evangelikale haben maßgeblich zum Wahlsieg von Donald Trump im vergangenen Jahr beigetragen. Der Rückhalt bleibt. Umfragen zeigen, dass die weitaus meisten mit der Amtsführung des neuen US-Präsidenten zufrieden sind.
08.07.2017 - 18:13
epd
Nach schwierigen Verhandlungen haben sich die G20-Staaten bei ihrem Hamburger Gipfel auf eine Abschlusserklärung geeinigt. Das Dokument benennt klar die Differenzen zwischen den USA und den übrigen Staaten beim Klimaschutz.
07.07.2017 - 16:09
epd
In dem zur Festung umfunktionierten Hamburger Messezentrum sind die mächtigsten Staats- und Regierungschefs der Welt zum Gipfel zusammengekommen. Am ersten Tag berieten sie unter anderem über Handel und Klimaschutz - beide Themen sind umstritten.
US-Flagge und Kirchturm mit Kreuz vor blauem Himmel.
27.06.2017 - 10:51
epd
Das Oberste US-Gericht hat sich gegen eine strikte Interpretation des Rechtsgrundsatzes der Trennung von Kirche und Staat ausgesprochen.
22.06.2017 - 11:55
epd
Die Zustimmung zu gleichgeschlechtlichen Ehen ist in den USA laut einer aktuellen Studie in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen.
15.06.2017 - 09:59
epd
Nach heftiger Debatte hat sich der Südliche Baptistenverband, die größte protestantische Kirche der USA, von der ultrarechten "Alt Right"-Bewegung distanziert.
10.06.2017 - 10:32
epd
Der Kölner Erzbischof Rainer Maria Woelki ist "fassungslos und traurig" über den geplanten Rückzug der USA aus dem Pariser Klimaabkommen.
09.06.2017 - 12:45
epd
Die Südlichen Baptisten, die größte protestantische Kirche der USA, hat 2016 erneut Mitglieder verloren. Wie die "Southern Baptist Convention" mitteilte, ging die Zahl ihrer Mitglieder im Vergleich zu 2015 um 0,5 Prozent auf 15,2 Millionen zurück.
US-Präsident Donald Trump spricht in Washington (USA) bei der christlichen Konferenz "Faith and Freedom Coalition's Road to Majority conference".
09.06.2017 - 11:09
epd
US-Präsident Donald Trump hat seine Verbundenheit zu konservativen Christen in den USA unterstrichen. Er werde immer für die evangelikale Community eintreten und für das Recht der Bürger, nach ihrem Glauben zu leben, sagte Trump der christlichen "Faith and Freedom Coalition".
05.05.2017 - 12:22
epd
US-Präsident Donald Trump hat ein Dekret für eine Stärkung der Religions- und Glaubensfreiheit unterzeichnet. Die Exekutivanordnung "Förderung von Redefreiheit und Religionsfreiheit" solle Kirchen "ihre Stimme zurückgeben", sagte Trump im Beisein von Geistlichen in Washington.
RSS - USA abonnieren