Alle Inhalte zu: USA
09.09.2017 - 16:20
epd
Der US-amerikanische Pfarrer John Krueger von der United Church of Christ (UCC) hat Unverständnis über die Unterstützung von konservativen Christen für US-Präsident Donald Trump geäußert.
07.09.2017 - 09:30
epd
Die einst dominierende Gruppe der weißen Christen mache inzwischen weniger als die Hälfte der im Land lebenden Erwachsenen aus, berichtete das "Public Religion Research Institute" (PRRI) am Mittwoch in Washington.
Ein kleiner Kuchen mit der Aufschrift Defend DACA (Deferred Action for Childhood Arrivals.
06.09.2017 - 11:52
Konrad Ege
epd
Rund 800.000 jungen Einwanderern droht nach einer umstrittenen Entscheidung der US-Regierung der Verlust der Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis. Die Betroffenen fürchten nun um ihre Existenz.
 Im Iran werden Christen und Anhänger der Bahai-Religion verfolgt und ihre Friedhöfe zerstört, wie dieser Bahaifriedhof in Yazd in Iran (2007).
16.08.2017 - 11:13
epd
Beinahe 80 Prozent der Weltbevölkerung leben dem US-amerikanischen Jahresbericht zur internationalen Religionsfreiheit zufolge in Ländern, die die Religionsausübung begrenzen oder Gläubige anfeinden. Ein Umstand, den US-Außenminister Rex Tillerson scharf kritisiert.
Mit dieser aufblasbaren Trump Ratte bei Anti-Trump Demonstration in New York machen sich die nicht überzeugten Bürger ihrem Ärger Luft.
15.08.2017 - 11:57
epd
Nach massiver Kritik auch aus dem eigenen Lager hat US-Präsident Trump eingelenkt und die rechte Gewalt in Charlottesville eindeutig verurteilt. Doch viele sind von seiner Wende nicht wirklich überzeugt.
Donald Trump droht Nordkorea
10.08.2017 - 12:39
epd
Angesichts der Spannungen zwischen Nordkorea und den USA hat die Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) andere Staaten zur Vermittlung aufgerufen, um eine weitere Eskalation des Konflikts zu vermeiden.
30.07.2017 - 15:20
epd
Als die Venezolaner am Sonntag zu den Wahlurnen gerufen werden, gleicht das Land einem Pulverfass: Der Präsident droht seinen Gegnern mit großer Härte, zugleich verstärkt die Opposition ihre Protestaufrufe.
Eine Person trägt einen Gipsverband mit der Aufschrift "I (heart) Obamacare".
28.07.2017 - 11:20
Konrad Ege
epd
In den USA ringt die progressiv eingestellte Christenheit um politischen Einfluss. Leicht ist das nicht. Häufig haben "linke" Christen das Nachsehen gegen ihre konservativen Glaubensbrüder und -schwestern, die im Weißen Haus ein- und ausgehen.
26.07.2017 - 06:01
epd
US-Muslime machen sich einer Umfrage zufolge größere Sorgen über islamistischen Terrorismus als der Rest der Bevölkerung.
16.07.2017 - 12:15
epd
Weiße Evangelikale haben maßgeblich zum Wahlsieg von Donald Trump im vergangenen Jahr beigetragen. Der Rückhalt bleibt. Umfragen zeigen, dass die weitaus meisten mit der Amtsführung des neuen US-Präsidenten zufrieden sind.
RSS - USA abonnieren