Alle Inhalte zu: NSA
24.09.2014 - 16:35
epd
Snowden teilt sich den Ehrenpreis mit Alan Rusbridger, dem Chefredakteur und Herausgeber der britischen Tageszeitung "The Guardian".
Sarah Harrison, Vertraute von Edward Snowden, nahm den Preis stellvertretend entgegen.
22.06.2014 - 14:26
epd
Der frühere US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden ist am Sonntag mit dem eigens für ihn geschaffenen "Berliner Preis für Zivilcourage 2014" ausgezeichnet worden.
19.06.2014 - 14:41
epd
Der ehemalige US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden wird Ehrenmitglied der Freien Universität Berlin (FU). Wie der "Tagesspiegel" (Freitagsausgabe) berichtet, hat der Akademische Senat der FU einem Antrag der Studierendenvertreter zugestimmt.
03.06.2014 - 15:56
epd
Er erhält die Auszeichnung für die Aufdeckung des NSA-Skandals.
31.05.2014 - 12:14
epd
Selbst George Orwell ("1984") hätte sich die von Snowden aufgedeckten Misstände nicht ausdenken können, sagte Chomsky.
Demonstration gegen die Überwachung durch Spionagedienste
02.02.2014 - 16:21
epd
In Köln, Dresden, Freiburg, Hannover, Heidelberg, Leipzig, Leutkirch und Zwickau haben Menschen gegen Überwachung und für mehr Datenschutz demonstriert.
15.12.2013 - 12:28
epd
Der scheidende Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar hat sich für ein globales Datenschutzabkommen ausgesprochen.
Juli Zeh
10.12.2013 - 12:12
epd
560 internationale Schriftsteller haben am Dienstag einen Aufruf gegen Massenüberwachung veröffentlicht.
Menschenrechte
10.12.2013 - 00:00
Dominik Speck
evangelisch.de Mit Material von epd
Lampedusa-Flüchtlinge, NSA-Affäre, unmenschliche Arbeitsbedingungen auf den WM-Baustellen und die Homo-Ehe: 2013 standen besonders viele Menschenrechtsthemen im Fokus der Öffentlichkeit. Doch welche Rechte gehören überhaupt dazu?
06.12.2013 - 11:42
epd
Die amerikanische Geheimdienst NSA bedroht nach Einschätzung ehemaliger DDR-Bürgerrechtler die westliche Demokratie.
RSS - NSA abonnieren