Themen

Margot Käßmann

Alle Inhalte zu: Margot Käßmann
12.10.2017 - 13:56
epd
Margot Käßmann wirft der AfD Ausgrenzung vor. Gerne würde sie mit Vertretern der Partei darüber diskutieren, wer zum deutschen Volk gehört, sagte die Botschafterin der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) der rechtskonservativen Wochenzeitung "Junge Freiheit".
Die Reformationsbotschafterin der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Margot Käßmann.
03.10.2017 - 09:03
epd
Aus Sicht von Margot Käßmann wurde anlässlich des 500. Reformationsjubiläums zu wenig über die Rolle der Frauen in der evangelischen Kirche gesprochen.
24.09.2017 - 12:28
epd
Die evangelische Theologin Margot Käßmann hat den beendeten Bundestagswahlkampf als lahm und zäh kritisiert.
27.08.2017 - 09:35
Stefan Korinth
epd
Der Besucheransturm übertraf alle Erwartungen. Bei einem "Fest für alle" in Hannover präsentierte sich die evangelische Kirche bunt, musikalisch und kreativ. Anlass war das 500. Reformationsjubiläum.
27.08.2017 - 09:14
epd
Die Reformation vor 500 Jahren sei ein Aufbruch aus der Angst vor Gott gewesen, um die Menschen zu befreien, sagte die ehemalige hannoversche Landesbischöfin und frühere EKD-Ratsvorsitzende am Samstag zur Eröffnung eines "Festes für alle" der evangelischen Kirche in Hannover.
Die Theologin Margot Käßmann
20.08.2017 - 13:00
epd
"Dann kann ich nämlich nicht wegschauen, wenn Menschen ertrinken im Mittelmeer, wenn Neonazis Geflüchtete angreifen, wo Islamophobie um sich greift und deutsche Rüstungsgüter in alle Welt exportiert werden", sagte Käßmann am Sonntag bei einer Kanzelrede in Wittenberg.
Ein junges Paar sitzt nachdenklich, schweigend auf einer Couch
10.08.2017 - 16:07
epd
Die Theologin Margot Käßmann fordert von der evangelischen Kirche einen besseren Umgang mit zerbrechenden Ehen.
18.06.2017 - 11:50
epd
"Wir beklagen die Kriege dieser Welt, aber wir verdienen an ihnen" - die evangelische Theologin Margot Käßmann hat die deutschen Waffenexporte scharf kritisiert.
Theologin Margot Käßmann
11.06.2017 - 16:47
epd
Die Theologin Margot Käßmann hat vor einem Pauschalverdacht gegenüber Flüchtlingen gewarnt, die zum Christentum konvertieren wollen. Die allermeisten Menschen gingen diesen Schritt "aus tiefster Überzeugung", schrieb Käßmann in der "Bild am Sonntag".
23.04.2017 - 09:31
epd
Die Zahl der Demonstrantinnen und Demonstranten, die sonntags für Europa auf die Straße gehen, wächst stetig.
RSS - Margot Käßmann abonnieren