Alle Inhalte zu: Leipzig
Die Leipziger Universitaetskirche St. Pauli
03.12.2017 - 15:11
epd
An dem Festgottesdienst dazu nahmen unter anderen Sachsens evangelischer Landesbischof Carsten Rentzing und Landtagspräsident Matthias Rößler (CDU) teil.
Festakt in der neuen Paulinum - Aula und Universitätskirche St. Pauli in Leipzig
01.12.2017 - 12:45
epd
49 Jahre nach der Sprengung der Leipziger Universitätskirche St. Pauli ist in der Stadt die neue Aula und Hochschulkirche eröffnet worden.
Paulinum
29.11.2017 - 13:21
Johannes Süßmann
epd
Im Mai 1968 wurde die Universitätskirche St. Pauli in Leipzig gesprengt - auf Geheiß der DDR-Regierung. Dem Beschluss zum Wiederaufbau folgten jahrelange Querelen. Ob die geplante Mehrfachnutzung künftig reibungslos funktioniert, ist offen.
Paulinum der Universität Leipzig
24.11.2017 - 14:45
epd
Nach jahrelangen Verzögerungen ist es nächste Woche soweit: Das Paulinum in Leipzig wird eröffnet. Als Nachfolgebau der zu DDR-Zeiten gesprengten Unikirche St. Pauli dient der Neubau auch in Zukunft als Kirche und Aula. Doch vorher wird gefeiert.
Neue Perspektiven und geistige Anregung soll das sogenannte Paulinum geben. Zu sehen in einer Spiegelung rechts  und links das City-Hochhaus.
24.08.2017 - 15:35
Katharina Rögner
epd
Leipzig hat eine neue Kirche St. Pauli. Die Universität erhält damit ihr geistliches Zentrum zurück. Das Paulinum ist aber auch Aula und Konzertsaal. Der Bau wurde später fertig und teurer als erwartet.
Muslima
11.07.2017 - 11:07
epd
Gewalt gegen Frauen begegnet Polizisten in Deutschland täglich: Mehr als 100.000 Frauen wurden laut BKA im Jahr 2015 Opfer von Gewalt in der Partnerschaft. Die Polizei Leipzig hat jetzt mit einer ungewöhnlichen Pressemitteilung auf das Thema aufmerksam gemacht
03.07.2017 - 17:23
epd
Die Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen will sich auch in Zukunft gegen globale Ungerechtigkeit und Militarisierung einsetzen. Dazu solle weiterhin mit den Vereinten Nationen zusammengearbeitet werden, beschloss die Generalversammlung der Weltgemeinschaft am Montag in Leipzig.
Leipzig
01.07.2017 - 09:49
Johannes Süßmann
Pfarrer Andreas Dohrn, Mitgründer der "Kontaktstelle Wohnen", hilft, dass Flüchtlinge in Leipzig eine Wohnung finden, indem er sie mit ehrenamtlichen Paten zusammenbringt. Gemeinsam gehen sie auf Wohnungssuche, vereinbaren Termine und telefonieren mit Vermietern.
18.06.2017 - 11:58
epd
Franzisca Baruch, Henri Friedlaender und Moshe Spitzer gelten nach Angaben des Leipziger Museums für Druckkunst als Pioniere des hebräischen Grafikdesigns. Die Künstler waren demnach bis zu ihrer Emigration in den 1930er Jahren in Berlin und Leipzig aktiv.
Zuschauer verfolgen auf dem Augustusplatz in Leipzig die Aufführung der Kammeroper "Katharina von Bora".
07.06.2017 - 17:01
epd
Die aus Anlass des Reformationsjubiläums gefeierten "Kirchentage auf dem Weg" zählten weniger Gäste als erwartet. An den Planungen für Leipzig wird nun Kritik laut. Die Veranstalter versichern, ein mögliches Minus in der Kasse selbst auszugleichen.
RSS - Leipzig abonnieren