Alle Inhalte zu: Kopten
27.05.2017 - 10:03
epd
"Terror kann kein Werk von Gläubigen sein", sagte Scheich Ahmad Mohammad al-Tayyeb auf dem Kirchentag in Berlin und sprach den Attentätern das Muslimsein ab.
Im Gedenken an die getöteten koptischen Christen in Ägypten.
26.05.2017 - 17:47
epd
Sie waren auf dem Weg zu einem Kloster, als Bewaffnete sie attackierten: Erneut sind in Ägypten koptische Christen einem tödlichen Angriff zum Opfer gefallen. Es gibt mindestens 26 Tote.
26.05.2017 - 16:26
epd
Für eine Minute herrschte Stille auf dem evangelischen Kirchentag: Die Teilnehmer gedachten Tausender Flüchtlinge, die im Mittelmeer ums Leben kamen. Ein Anschlag auf Kopten in Ägypten überschattete das Christentreffen in Berlin.
Bischof Anba Damian von der koptisch-orthodoxen Kirche
26.05.2017 - 15:52
Silke Tornede
epd
"Es wird niemanden geben, der uns in Angst versetzen kann", sagte der deutsche koptische Bischof Damian nach dem Anschlag am Freitag, bei dem in Ägypten mindestens 26 Kopten getötet wurden.
Ökumene
21.05.2017 - 17:32
epd
Kirchenvertreter aus Westfalen und Lippe haben am Sonntag in Höxter einen traditionellen ökumenischen Vespergottesdienst gefeiert. Der Landessuperintendent der Lippischen Landeskirche, Dietmar Arends, hob in seiner Predigt die Bedeutung des Gebets hervor.
Das Gemeindehaus der Evangelischen Stadtmission Ludwigshafen.
10.05.2017 - 18:02
epd
In Ludwigshafen ist eine koptische Flüchtlingsfamilie aus Ägypten aus dem Kirchenasyl geholt und abgeschoben worden. Die dreiköpfige Familie sei am Dienstag in den Räumen der Evangelischen Stadtmission Ludwighafen von der Polizei festgenommen worden.
24.04.2017 - 15:41
epd
Der Bischof der koptisch-orthodoxen Kirche in Deutschland, Anba Damian, mahnt eine Reform der islamischen Lehre in Ägypten zu mehr Toleranz gegenüber anderen Religionen an. Er fordert auch einen besseren rechtlichen Schutz für die christliche Minderheit in dem Land.
17.04.2017 - 13:59
epd
Ostern steht in christlicher Sicht für das Leben: So fordern die evangelische, katholische und orthodoxe Kirche an den Feiertagen einen versöhnlichen Neuanfang in Syrien und rufen zu Furchtlosigkeit gegenüber dem Terrorismus auf.
Oberhaupt der Koptisch-Orthodoxen Kirche, Papst Tawadros II.
17.04.2017 - 10:37
epd
Eine Woche nach dem Doppelanschlag auf koptisch-orthodoxe Kirchen in Ägypten hat Koptenpapst Tawadros II. an Ostern der inzwischen 46 Toten gedacht.
 Retreat-Zentrum Anafora
14.04.2017 - 09:10
Katja Buck
Der brutale Anschlag auf zwei Kirchen in Alexandria und Tanta am Palmsonntag ist nicht der erste Angriff auf Christen in Ägypten. Wie geht man mit dieser ständigen Bedrohung um? Die Koptische Kirche hat darauf seit zweitausend Jahren eine Antwort: das Konzept des Märtyrertums.
RSS - Kopten abonnieren